Kabeljau in Tomatensugo
Kabeljau in Tomatensugo | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Kabeljau in Tomatensugo | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
0 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2
    Sardellen
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 800 g
    passierte Tomaten
  • 250 g
    Kirschtomaten
  • 600 g
    Fischfilet (Kabeljau)
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz
  • 4 Pr.
  • 2 TL

1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Sardellen abtropfen lassen und fein hacken.


2
In einem Topf die Hälfte des Olivenöls erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Sardellen ca. 2-3 Minuten glasig anschwitzen. Mit den passierten Tomaten ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit dem Salz und dem Tomatensoße Gewürz abschmecken.


3
In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren. Den Kabeljau in 8 Stücke schneiden und mit dem Fisch Gewürz würzen.


4
Das restliche Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fischfilets bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen. In der gleichen Pfanne die Tomaten bei starker Hitze unter Rühren 2 minuten anbraten.


5
Die Tomaten mit zum Tomatensugo geben. Die Fischfilets obendrauf setzen und ca. 2 Minuten im Sugo ziehen lassen.


6
Mit dem Basilikum garnieren und sofort servieren.


7
Tipp: Alle weißfleischigen Fische wie z.B. Dorade, Wolfsbarsch, Steinbeißer und Zander passen hervorragend zu diesem Gericht.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
323
kcal

Kohlenhydrate
11
g

Proteine
31
g

Fett
17
g

Zubereitung

1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Sardellen abtropfen lassen und fein hacken.


2
In einem Topf die Hälfte des Olivenöls erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Sardellen ca. 2-3 Minuten glasig anschwitzen. Mit den passierten Tomaten ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit dem Salz und dem Tomatensoße Gewürz abschmecken.


3
In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren. Den Kabeljau in 8 Stücke schneiden und mit dem Fisch Gewürz würzen.


4
Das restliche Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fischfilets bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen. In der gleichen Pfanne die Tomaten bei starker Hitze unter Rühren 2 minuten anbraten.


5
Die Tomaten mit zum Tomatensugo geben. Die Fischfilets obendrauf setzen und ca. 2 Minuten im Sugo ziehen lassen.


6
Mit dem Basilikum garnieren und sofort servieren.


7
Tipp: Alle weißfleischigen Fische wie z.B. Dorade, Wolfsbarsch, Steinbeißer und Zander passen hervorragend zu diesem Gericht.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
323
kcal

Kohlenhydrate
11
g

Proteine
31
g

Fett
17
g

Zutaten

Personen
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2
    Sardellen
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 800 g
    passierte Tomaten
  • 250 g
    Kirschtomaten
  • 600 g
    Fischfilet (Kabeljau)
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz
  • 4 Pr.
  • 2 TL
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.