Kürbis Hummus
Kürbis Hummus | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Kürbis Hummus | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1 Dose
    Kichererbsen, à 425 ml
  • 200 g
    Hokkaido Kürbis
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Tahinipaste
  • 0,5
    Zitrone, Saft
  • 3 EL
    Wasser
  • 4 Pr.

1
Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Den Kürbis waschen, halbieren, von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. Den Kürbis in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und Salz vermengen und 20 Minuten im Ofen anrösten.


3
Die Kichererbsen über einem Sieb abtropfen lassen.


4
In einem Mixer die Kichererbsen und den gerösteten Kürbis mit den restlichen Zutaten und 2 Prisen Salz zu einer homogenen Masse pürieren.


5
Den Hummus in einer Schale servieren und mit 1 Prise Hummus Topping garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
184
kcal

Kohlenhydrate
15
g

Proteine
6,1
g

Fett
11
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Den Kürbis waschen, halbieren, von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. Den Kürbis in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und Salz vermengen und 20 Minuten im Ofen anrösten.


3
Die Kichererbsen über einem Sieb abtropfen lassen.


4
In einem Mixer die Kichererbsen und den gerösteten Kürbis mit den restlichen Zutaten und 2 Prisen Salz zu einer homogenen Masse pürieren.


5
Den Hummus in einer Schale servieren und mit 1 Prise Hummus Topping garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
184
kcal

Kohlenhydrate
15
g

Proteine
6,1
g

Fett
11
g

-

Zutaten

Personen
  • 1 Dose
    Kichererbsen, à 425 ml
  • 200 g
    Hokkaido Kürbis
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Tahinipaste
  • 0,5
    Zitrone, Saft
  • 3 EL
    Wasser
  • 4 Pr.
Rezept