Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Semmelknödel mit Pilzragout

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Semmelknödel mit Pilzragout | Rezept
Bewertung:
92 % of 100
(18) Rezept bewerten

Semmelknödel mit Pilzragout | Rezept

Bewertung:
92 % of 100
(18) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Knödel:

  • 1
    kleine Zwiebel
  • 1 EL
    Butter oder Öl
  • 250 g
    Brötchen vom Vortag
  • 120 ml
    lauwarme Milch
  • 1
    Ei
  • 1 EL
    Petersilie
  • Für das Ragout:

  • 400 g
    gemischte Pilze
  • 1
    kleine Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • etwas
    Öl
  • 75 ml
    trockener Weißwein
  • 130 g
    Sahne
  • etwas
    Crème Fraîche
  • etwas
    frische Petersilie
  • 2 EL
    Pilzpfannen Gewürz
    "Macht die Pilzpfanne erst richtig perfekt und lecker" 4,99 €
    Pilzpfannen Gewürz

1
Die Zwiebel schälen, klein würfeln und in Öl anschwitzen. Anschließend abkühlen lassen.


2
Die Brötchen in Scheiben schneiden und zum einweichen in die Milch geben. Die Petersilie, Zwiebeln und Ei dazugeben und vermengen. Die Masse ca. 20 Minuten ziehen lassen. Runde Knödel formen und im köchelnden Salzwasser für 20 Minuten garen.


3
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.


4
Knoblauch und Zwiebel schälen und klein hacken, dann die Pilze im Öl anbraten und aus dem Topf herausnehmen. Die Zwiebel und den Knoblauch andünsten und anschließend mit Weißwein ablöschen.


5
Crème Fraîche und Sahne hinzugeben, Petersilie untermengen und das Ganze mit dem Pilzpfannen Gewürz abschmecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
765
kcal

Kohlenhydrate
80
g

Proteine
29
g

Fett
34
g

Zubereitung

1
Die Zwiebel schälen, klein würfeln und in Öl anschwitzen. Anschließend abkühlen lassen.


2
Die Brötchen in Scheiben schneiden und zum einweichen in die Milch geben. Die Petersilie, Zwiebeln und Ei dazugeben und vermengen. Die Masse ca. 20 Minuten ziehen lassen. Runde Knödel formen und im köchelnden Salzwasser für 20 Minuten garen.


3
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.


4
Knoblauch und Zwiebel schälen und klein hacken, dann die Pilze im Öl anbraten und aus dem Topf herausnehmen. Die Zwiebel und den Knoblauch andünsten und anschließend mit Weißwein ablöschen.


5
Crème Fraîche und Sahne hinzugeben, Petersilie untermengen und das Ganze mit dem Pilzpfannen Gewürz abschmecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
765
kcal

Kohlenhydrate
80
g

Proteine
29
g

Fett
34
g

Zutaten

Personen
  • Für die Knödel:

  • 1
    kleine Zwiebel
  • 1 EL
    Butter oder Öl
  • 250 g
    Brötchen vom Vortag
  • 120 ml
    lauwarme Milch
  • 1
    Ei
  • 1 EL
    Petersilie
  • Für das Ragout:

  • 400 g
    gemischte Pilze
  • 1
    kleine Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • etwas
    Öl
  • 75 ml
    trockener Weißwein
  • 130 g
    Sahne
  • etwas
    Crème Fraîche
  • etwas
    frische Petersilie
  • 2 EL
    Pilzpfannen Gewürz
    "Macht die Pilzpfanne erst richtig perfekt und lecker" 4,99 €
    Pilzpfannen Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren