Spargel-Flammkuchen
Spargel-Flammkuchen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Spargel-Flammkuchen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1 Stück
    Flammkuchenteig
  • 2 EL
    Schmand
  • 4-6 Stück
    grüner Spargel
  • 1 handvoll
    Cocktailtomaten
  • 1-2 Stück
    Frühlingszwiebeln
  • 1/2 handvoll
    gehobelter Parmesan
  • 4 Scheibe
    geräucherter Schinken

1
Den Backofen je nach Teig auf ca. 200°C Umluft vorheizen. Anschließend den Flammkuchenteig auf einem Backblech o.ä. ausrollen und mit Schmand bestreichen.


2
Den Schmand mit ca. 2 TL Tomatensalz würzen. Den grünen Spargel waschen, in ca. 3cm große Stücke schneiden und auf dem Flammkuchenteig verteilen.


3
Die Tomaten waschen, halbieren und ebenfalls auf dem Teig verteilen. Anschließend den Flammkuchen je nach Backzeit ca. 15 Minuten backen.


4
Während des Backens die Frühlingszwiebeln waschen und in ca. 1cm große Stücke schneiden. Nach der Backzeit den Schinken, die Frühlingszwiebeln und den Parmesan auf dem Flammkuchen verteilen.


5
Wer den Flammkuchen lieber vegetarisch genießen möchte, kann den Schinken natürlich weg lassen - schmeckt auch sehr lecker. Den Flammkuchen in Stücke schneiden und genießen :)

Zubereitung

1
Den Backofen je nach Teig auf ca. 200°C Umluft vorheizen. Anschließend den Flammkuchenteig auf einem Backblech o.ä. ausrollen und mit Schmand bestreichen.


2
Den Schmand mit ca. 2 TL Tomatensalz würzen. Den grünen Spargel waschen, in ca. 3cm große Stücke schneiden und auf dem Flammkuchenteig verteilen.


3
Die Tomaten waschen, halbieren und ebenfalls auf dem Teig verteilen. Anschließend den Flammkuchen je nach Backzeit ca. 15 Minuten backen.


4
Während des Backens die Frühlingszwiebeln waschen und in ca. 1cm große Stücke schneiden. Nach der Backzeit den Schinken, die Frühlingszwiebeln und den Parmesan auf dem Flammkuchen verteilen.


5
Wer den Flammkuchen lieber vegetarisch genießen möchte, kann den Schinken natürlich weg lassen - schmeckt auch sehr lecker. Den Flammkuchen in Stücke schneiden und genießen :)

-

Zutaten

Personen
  • 1 Stück
    Flammkuchenteig
  • 2 EL
    Schmand
  • 4-6 Stück
    grüner Spargel
  • 1 handvoll
    Cocktailtomaten
  • 1-2 Stück
    Frühlingszwiebeln
  • 1/2 handvoll
    gehobelter Parmesan
  • 4 Scheibe
    geräucherter Schinken
Rezept