Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Spinat Lachs Lasagne
Spinat Lachs Lasagne

Spinat Lachs Lasagne

Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Bio Tomaten Hackfleisch Lasagne al Forno

Die würzigste Lasagne-Liebeserklärung

Zutaten

Personen
  • 500 gr Blattspinat
  • 600 gr Lachsfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Pck. Lasagneplatten
  • 80 gr Butter
  • 80 gr Mehl
  • 1 L Milch
  • 1 Zitrone
  • 1 Pr. JS Tellicherry Pfeffer
  • 1 Pr. JS Meersalz
  • 1 Pr. JS Muskatnuss
  • 1 Kugel Mozzarella
Zubereitung

1
Zunächst den Spinat waschen, die Stiele entfernen und dann in kochendem Wasser 2-3 Minuten blanchieren. Den Spinat danach gut abtropfen lassen und erst mal zur Seite stellen.

2
Nun wird das Lachsfilet gewaschen, trocken getupft und anschließend in dünne Scheiben geschnitten. Den Lachs nun mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls zur Seite stellen.

3
Nun wird die Béchamelsoße zubereitet. Hierzu erst mal die Zwiebeln schälen, fein Würfeln und in einem Topf mit Butter andünsten.

4
Nun kommt das Mehl dazu und das Ganze wird dann unter ständigem Rühren mit der Milch abgelöscht. Die Soße anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

5
Als nächstes kommt etwas von der Béchamelsoße auf den Boden einer Auflaufform. Darauf kommen dann Lasagne-Platten, dann der Lachs, der Spinat und noch mal etwas Béchamelsoße. So schichtet man die Lasagne bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

6
Die oberste Schicht wird mit der Béchamelsoße bedeckt und mit dem klein geschnittenen Mozzarella bestreut. Das Ganze kommt nun für ca. 40 Minuten bei 180°C in den Ofen bis der Käse goldbraun ist. Fertig ist die Lachs-Lasagne :)

Zutaten

Personen
  • 500 gr Blattspinat
  • 600 gr Lachsfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Pck. Lasagneplatten
  • 80 gr Butter
  • 80 gr Mehl
  • 1 L Milch
  • 1 Zitrone
  • 1 Pr. JS Tellicherry Pfeffer
  • 1 Pr. JS Meersalz
  • 1 Pr. JS Muskatnuss
  • 1 Kugel Mozzarella
Zubereitung

1
Zunächst den Spinat waschen, die Stiele entfernen und dann in kochendem Wasser 2-3 Minuten blanchieren. Den Spinat danach gut abtropfen lassen und erst mal zur Seite stellen.

2
Nun wird das Lachsfilet gewaschen, trocken getupft und anschließend in dünne Scheiben geschnitten. Den Lachs nun mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls zur Seite stellen.

3
Nun wird die Béchamelsoße zubereitet. Hierzu erst mal die Zwiebeln schälen, fein Würfeln und in einem Topf mit Butter andünsten.

4
Nun kommt das Mehl dazu und das Ganze wird dann unter ständigem Rühren mit der Milch abgelöscht. Die Soße anschließend mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

5
Als nächstes kommt etwas von der Béchamelsoße auf den Boden einer Auflaufform. Darauf kommen dann Lasagne-Platten, dann der Lachs, der Spinat und noch mal etwas Béchamelsoße. So schichtet man die Lasagne bis alle Zutaten aufgebraucht sind.

6
Die oberste Schicht wird mit der Béchamelsoße bedeckt und mit dem klein geschnittenen Mozzarella bestreut. Das Ganze kommt nun für ca. 40 Minuten bei 180°C in den Ofen bis der Käse goldbraun ist. Fertig ist die Lachs-Lasagne :)

Bio Tomaten Hackfleisch Lasagne al Forno

Die würzigste Lasagne-Liebeserklärung


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktionert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse
sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel
Gratisprodukte.