Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
 Kräuterfaltenbrot mit Thermomix®

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Kräuterfaltenbrot mit Thermomix® | Rezept
Bewertung:
90 % of 100
(16) Rezept bewerten

Kräuterfaltenbrot mit Thermomix® | Rezept

Bewertung:
90 % of 100
(16) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Teig

  • 200 ml
    Wasser
  • 25 gr
    frische Hefe
  • 1 TL
    Honig
  • 400 gr
    Mehl
  • 1,5 TL
    Meersalz
  • 35 gr
    Sonnenblumenöl
  • Für die Kräuterbutter

  • 120 gr
    Butter, zimmerwarm
  • 1 EL
    Kräuterbutter Gewürzmix
    Für selbstgemachte Kräuterbutter 4,99 €

1
Wasser, Hefe und Honig für 2 Minuten bei 37°C auf Stufe 2 im Mixtopf auflösen.


2
Mehl, Salz und Öl dazugeben und 2 Minuten lang auf der Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.


3
Auf eine glatte Unterlage geben und zu einem 50x25 cm großem Rechteck ausrollen.


4
Für die Kräuterbutter die Butter und den Kräuterbutter Gewürzmix für 20 Sekunden auf Stufe 6 im Mixtopf vermischen. Die Butter auf dem Teig verteilen und der Länge nach halbieren.


5
Den Teig in Falten legen (wie eine Ziehharmonika) und in eine 30 cm Kastenform stellen.


6
Den Teig 20 Minuten im Kasten gehen lassen.


7
Backofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Auf unterster Schiene für 20 Minuten backen.


8
Sofort nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen und 5 Minuten abkühlen lassen.


9
Noch leicht warm auf einer Platte zum Verzehr anrichten.


10
Tipp: Noch mehr Thermomix-Rezeptideen findest Du hier.

Zubereitung

1
Wasser, Hefe und Honig für 2 Minuten bei 37°C auf Stufe 2 im Mixtopf auflösen.


2
Mehl, Salz und Öl dazugeben und 2 Minuten lang auf der Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.


3
Auf eine glatte Unterlage geben und zu einem 50x25 cm großem Rechteck ausrollen.


4
Für die Kräuterbutter die Butter und den Kräuterbutter Gewürzmix für 20 Sekunden auf Stufe 6 im Mixtopf vermischen. Die Butter auf dem Teig verteilen und der Länge nach halbieren.


5
Den Teig in Falten legen (wie eine Ziehharmonika) und in eine 30 cm Kastenform stellen.


6
Den Teig 20 Minuten im Kasten gehen lassen.


7
Backofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Auf unterster Schiene für 20 Minuten backen.


8
Sofort nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen und 5 Minuten abkühlen lassen.


9
Noch leicht warm auf einer Platte zum Verzehr anrichten.


10
Tipp: Noch mehr Thermomix-Rezeptideen findest Du hier.

 Kräuterfaltenbrot mit Thermomix®

Als Beilage zum Grillen ist ein Kräuterbaguette natürlich ein Klassiker - aber probiere beim nächsten mal unbedingt das leckere Kräuterbrot mit dem Thermomix®! Der fluffige Hefeteig ist schnell und einfach zubereitet und die Kräuterbutter mit dem Kräuterbutter Gewürzmix wird das beste Butterlebnis sein, das du je hattest. Super praktisch ist das Brot auch, weil Du und Deine Gäste einfach abzupfen könnt, wie viel ihr wollt!

 

Backrezepte Thermomix®

Mit dem Thermomix® kann Backen noch mehr Spaß machen - denn Du kannst viel Zeit sparen und dadurch noch mehr Backen! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Hefezopf mit Thermomix oder Apfelkuchen mit Thermomix

Zutaten

Personen
  • Teig

  • 200 ml
    Wasser
  • 25 gr
    frische Hefe
  • 1 TL
    Honig
  • 400 gr
    Mehl
  • 1,5 TL
    Meersalz
  • 35 gr
    Sonnenblumenöl
  • Für die Kräuterbutter

  • 120 gr
    Butter, zimmerwarm
  • 1 EL
    Kräuterbutter Gewürzmix
    Für selbstgemachte Kräuterbutter 4,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren