Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Vegetarischer Spaghettikürbis

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Vegetarischer Spaghettikürbis | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Vegetarischer Spaghettikürbis | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
90 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Spaghettikürbis
  • 1
    Paprika
  • 1 handvoll
    Cherry-Tomaten
  • 1
    rote Zwiebel
  • 1 handvoll
    Champignons
  • 1 Pck.
    Mozzarella light
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1 Pr.
    Pfeffer
  • 1 Pr.
    Paprika
  • 2 Pr.
    Pasta Allrounder
    "Damit schmecken sogar in Butter gebratene Nudeln besonders." 5,49 €
    Pasta Allrounder
  • 2 Pr.
    Pizza Gewürz
    "Macht selbst Tiefkühlpizza zu etwas Besonderem." 4,99 €
    Pizza Gewürz
  • 1 Pr.
    Wok Gewürz
    Asiatischer Mix für Wok-Gerichte 4,99 €
    Wok Gewürz

1
Den Backofen auf ca. 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


2
Den Kürbis mit einem großen Messer halbieren und anschließend die Kerne mit einem Löffel entfernen. Danach den Kürbis mit Öl einstreichen und mit Schnittseite nach unten aufs Backblech legen.


3
Den Kürbis 30-60 min im Ofen garen. Der Kürbis ist fertig, wenn die Schale goldbraun wird und das Innere zart ist. Während der Backzeit das Gemüse in Würfel und Scheiben schneiden.


4
Den Kürbis nach der Backzeit kurz abkühlen lassen. Danach das Kürbisfleisch mit einer Gabel auflockern, sodass es ähnlich wie Spaghetti-Nudeln aussieht.


5
Das Gemüse und jeweils eine Hälfte des Kürbisses geben und vorsichtig damit verrühren. Die Gewürze dazugeben und nochmals gründlich vermischen.


6
Danach den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und über den Kürbishäflten verteilen. Optional funktioniert geriebener Mozzarella auch sehr gut.


7
Den belegten Kürbis nochmal für ca. 15 min in den Ofen schieben, bis der Käse verlaufen ist und eine goldbräunliche Farbe annimmt.


8
Den Spaghettikürbis nochmals mit dem Pizza Gewürz und dem Pasta Allrounder bestreuen und heiß servieren.

Zubereitung

1
Den Backofen auf ca. 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.


2
Den Kürbis mit einem großen Messer halbieren und anschließend die Kerne mit einem Löffel entfernen. Danach den Kürbis mit Öl einstreichen und mit Schnittseite nach unten aufs Backblech legen.


3
Den Kürbis 30-60 min im Ofen garen. Der Kürbis ist fertig, wenn die Schale goldbraun wird und das Innere zart ist. Während der Backzeit das Gemüse in Würfel und Scheiben schneiden.


4
Den Kürbis nach der Backzeit kurz abkühlen lassen. Danach das Kürbisfleisch mit einer Gabel auflockern, sodass es ähnlich wie Spaghetti-Nudeln aussieht.


5
Das Gemüse und jeweils eine Hälfte des Kürbisses geben und vorsichtig damit verrühren. Die Gewürze dazugeben und nochmals gründlich vermischen.


6
Danach den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und über den Kürbishäflten verteilen. Optional funktioniert geriebener Mozzarella auch sehr gut.


7
Den belegten Kürbis nochmal für ca. 15 min in den Ofen schieben, bis der Käse verlaufen ist und eine goldbräunliche Farbe annimmt.


8
Den Spaghettikürbis nochmals mit dem Pizza Gewürz und dem Pasta Allrounder bestreuen und heiß servieren.

-

Zutaten

Personen
  • 1
    Spaghettikürbis
  • 1
    Paprika
  • 1 handvoll
    Cherry-Tomaten
  • 1
    rote Zwiebel
  • 1 handvoll
    Champignons
  • 1 Pck.
    Mozzarella light
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1 Pr.
    Pfeffer
  • 1 Pr.
    Paprika
  • 2 Pr.
    Pasta Allrounder
    "Damit schmecken sogar in Butter gebratene Nudeln besonders." 5,49 €
    Pasta Allrounder
  • 2 Pr.
    Pizza Gewürz
    "Macht selbst Tiefkühlpizza zu etwas Besonderem." 4,99 €
    Pizza Gewürz
  • 1 Pr.
    Wok Gewürz
    Asiatischer Mix für Wok-Gerichte 4,99 €
    Wok Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren