Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Zucchini Quiche mit Speck

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Zucchini Quiche mit Speck | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Zucchini Quiche mit Speck | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
35 min
Just Spices
Backzeit:
40 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für den Teig:

  • 250 g
    Mehl
  • 160 g
    Butter
  • 1
    Ei
  • Für die Füllung: 

  • 3
    Zucchini
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 2
    Lauchzwiebeln
  • 250 g
    Creme fraiche
  • 100 ml
    Vollmilch
  • 2
    Eier
  • 2 EL
    Zucchini Gewürzmix
    "Super lecker und sehr ergiebig!" 4,99 €
  • 2 EL
    Öl
  • Salz
  • Pfeffer

1
Für den Teig das Mehl, in kleine Stücke geschnittene Butter, das Ei und 4 Prisen Salz zügig verkneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


2
Für die Füllung die Zucchini waschen und mit einer Mandoline in feine Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in 1 cm große Ringe schneiden.


3
In einer großen Pfanne 1 EL Öl auf hoher Stufe erhitzen. Die Zucchinischeiben ca. 2 Min. anbraten, dann den Knoblauch dazugeben und weitere 3 Min. braten, sodass die Zucchini braun werden. Dann 3 Prisen Salz und Pfeffer dazugeben. Alles in ein Sieb schütten und ca. 5 Min. abtropfen lassen. So weicht der Teig später nicht durch.


4
Die Creme fraiche, Milch, Eier und den Zucchini Gewürzmix in einer Schüssel gründlich mischen und beiseite stellen.


5
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze).


6
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine eingefettete Quicheform legen. Die Zucchini mit der Eiermischung vermischen und auf dem Teig verteilen. Für ca. 40 Min. goldbraun backen, anschließend 10 Min. abkühlen lassen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
870
kcal

Kohlenhydrate
58
g

Proteine
16
g

Fett
66
g

Zubereitung

1
Für den Teig das Mehl, in kleine Stücke geschnittene Butter, das Ei und 4 Prisen Salz zügig verkneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.


2
Für die Füllung die Zucchini waschen und mit einer Mandoline in feine Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in 1 cm große Ringe schneiden.


3
In einer großen Pfanne 1 EL Öl auf hoher Stufe erhitzen. Die Zucchinischeiben ca. 2 Min. anbraten, dann den Knoblauch dazugeben und weitere 3 Min. braten, sodass die Zucchini braun werden. Dann 3 Prisen Salz und Pfeffer dazugeben. Alles in ein Sieb schütten und ca. 5 Min. abtropfen lassen. So weicht der Teig später nicht durch.


4
Die Creme fraiche, Milch, Eier und den Zucchini Gewürzmix in einer Schüssel gründlich mischen und beiseite stellen.


5
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze).


6
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine eingefettete Quicheform legen. Die Zucchini mit der Eiermischung vermischen und auf dem Teig verteilen. Für ca. 40 Min. goldbraun backen, anschließend 10 Min. abkühlen lassen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
870
kcal

Kohlenhydrate
58
g

Proteine
16
g

Fett
66
g

Zucchini Quiche mit Speck

Zu Beginn eines lang ersehnten Wochenendes kann man doch gar nicht besser entspannen, als in der eigenen Küche eine Quiche mit frischen Zucchini und rauchigem Speck selbst zu machen. Der Boden aus Mürbeteig ist tatsächlich auch viel einfacher gemacht als erwartet - und die Füllung mischt sich mit dem Zucchini Gewürzmix quasi auch von allein. Jetzt musst Du nur noch Teigroller und Rührbesen in die Hand nehmen und los geht’s!

 

Quiche Rezepte

Du liebst es, eine Quiche vorzubereiten? Dann könnten Dir auch unsere anderen Quiche Rezepte gefallen! Wie wäre es zum Beispiel mit einer klassischen Quiche Lorraine als Mittagessen oder mit Mini Quiches mit Gemüse als Snack? Mit dem Quiche Gewürzmix bist Du auf jeden Fall für jede Deiner neuen Quiche-Kreationen gewappnet!

Zutaten

Personen
  • Für den Teig:

  • 250 g
    Mehl
  • 160 g
    Butter
  • 1
    Ei
  • Für die Füllung: 

  • 3
    Zucchini
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 2
    Lauchzwiebeln
  • 250 g
    Creme fraiche
  • 100 ml
    Vollmilch
  • 2
    Eier
  • 2 EL
    Zucchini Gewürzmix
    "Super lecker und sehr ergiebig!" 4,99 €
  • 2 EL
    Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren