Börek mit Feta
Börek mit Feta
Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices mittel

Börek mit Feta

Zutaten
1 Packung Yufka Blätter
400 gr Fetakäse
2 EL gehackte Petersilie
300 gr Naturjoghurt
2 EL Olivenöl
3 Eier
1 Prise Just Spices Meersalz
2 TL Just Spices Tellicherry Pfeffer
2 EL Just Spices Schwarzkümmel
2 EL Just Spices Sesamsaat, weiß

Anleitung


1
Den Fetakäse grob zerbröseln und mit gehackter Petersilie mischen. Mit etwas Pfeffer abschmecken. Den Joghurt mit dem Öl, 2 Eiern und einer Prise Salz in einer Schüssel aufschlagen. Dazu eignet sich am besten eine Gabel oder ein Handrührgerät. Nun ein Yufkablatt auf einer flachen, eckigen und eingefetteten Form auslegen, während die Ränder locker überhängen, um das Schichten zu beginnen.

2
Zuerst ein wenig Joghurt auf das Blatt geben und verteilen. Anschließend ein weiteres Yufkablatt drüber legen und locker andrücken. Es folgt eine Schicht Fetakäse. Immer abwechselnd weiterschichten, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss die Ränder nach innen umklappen. Aus dem letzten Ei nur das Eigelb verschlagen und den Teig damit einpinseln und den Schwarzkümmel auf dem Börek verteilen.


3
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober/Unterhitze etwa 25 Minuten goldig backen. Noch warm in Stücke schneiden.

Tellicherry Pfeffer

Einer der edelsten schwarzen Pfeffer-Arten ganz besonders aromatisch: Sehr scharf, warm und nussig.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Sesamsaat, weiß

Nussig und leicht süßlich passt Sesam zu Fisch und Fleisch und orientalischen Gerichten.

Schwarzkümmel / Nigella

Weder Kümmel noch Sesam – geschmacklich aber eine Mischung aus beiden.

Kategorien & Tags
Börek Feta Gebäck Vegetarisch Türkisch Blätterteig

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken