Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Lasagne Suppe

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Lasagne Suppe | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Lasagne Suppe | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • 1 l
    heißes Wasser
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 4
    Knoblauchzehen
  • 2
    Karotten
  • 1 Stange
    Staudensellerie
  • 300g
    Lasagneplatten
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 500g
    Rinderhack
  • 2 EL
    Tomatenmark
  • 2 Dosen
    gehackte Tomaten
  • 250g
    Crème Fraîche
  • 100g
    Parmesan, frisch gerieben
  • 4 Pr.
    Salz
  • 1 EL
    Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz
    “Schmeckt so viel besser als die Discounter-Gemüsebrühen, viel natürlicher im Geschmack.” 4,99 €
  • 1 EL
    JS Lasagne Gewürz

1
Die Gemüsebrühe und heißes Wasser mischen, ziehen lassen und bis zur Verwendung beiseite stellen.


2
Die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden. Die Karotten und den Staudensellerie in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden.


3
Die Lasagneplatten in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe kochen. Danach rausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und in 3 cm dicke Streifen schneiden.


4
In einem großen Topf das Rinderhack in dem Olivenöl auf hoher Stufe ca. 3 Min anbraten und mit dem Kochlöffel etwas zerkleinern. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, die Zwiebel, den Knoblauch und das Gemüse dazugeben und 2 Minute mit anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und eine weitere Minute anbraten.


5
Dann die Dosentomaten, die Gemüsebrühe und das Lasagne Gewürz hinzugeben und 20 Minuten köcheln lassen, dabei zwischendurch umrühren. Anschließend mit Salz abschmecken und die Lasagnestreifen hineingeben.


6
Die Crème Fraîche und den Parmesan mischen. Die Suppe auf Teller verteilen und mit dem Crème Fraîche-Parmesan-Mix toppen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
577
kcal

Kohlenhydrate
43
g

Proteine
31
g

Fett
31
g

Zubereitung

1
Die Gemüsebrühe und heißes Wasser mischen, ziehen lassen und bis zur Verwendung beiseite stellen.


2
Die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden. Die Karotten und den Staudensellerie in ca. 1/2 cm große Würfel schneiden.


3
Die Lasagneplatten in gesalzenem Wasser nach Packungsangabe kochen. Danach rausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und in 3 cm dicke Streifen schneiden.


4
In einem großen Topf das Rinderhack in dem Olivenöl auf hoher Stufe ca. 3 Min anbraten und mit dem Kochlöffel etwas zerkleinern. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, die Zwiebel, den Knoblauch und das Gemüse dazugeben und 2 Minute mit anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und eine weitere Minute anbraten.


5
Dann die Dosentomaten, die Gemüsebrühe und das Lasagne Gewürz hinzugeben und 20 Minuten köcheln lassen, dabei zwischendurch umrühren. Anschließend mit Salz abschmecken und die Lasagnestreifen hineingeben.


6
Die Crème Fraîche und den Parmesan mischen. Die Suppe auf Teller verteilen und mit dem Crème Fraîche-Parmesan-Mix toppen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
577
kcal

Kohlenhydrate
43
g

Proteine
31
g

Fett
31
g

Lasagne Suppe

Chili con Carne war gestern, Lasagne Suppe ist heute! Ein tolles Rezept für die nächste Party oder auch einfach für Deinen wohlverdienten Feierabend. Das cremige Topping aus Crème Fraîche und Parmesan lässt keine Wünsche offen und unser Lasagne Gewürz sorgt für den würzigen Feinschliff. Wer doch lieber den Ofen anschmeißen will, für den ist unsere Klassische Lasagne oder unsere Kürbis Lasagne definitiv das Richtige. 

 

Suppe einfrieren 

Du hast zu viel gekocht und möchtest Deine Suppe einfrieren? Wie das geht und was Du beachten solltest kannst Du in unserem Blogartikel Suppe einfrieren- So geht's richtig! nachlesen. 

Zutaten

Portionen
  • 1 l
    heißes Wasser
  • 1
    Gemüsezwiebel
  • 4
    Knoblauchzehen
  • 2
    Karotten
  • 1 Stange
    Staudensellerie
  • 300g
    Lasagneplatten
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 500g
    Rinderhack
  • 2 EL
    Tomatenmark
  • 2 Dosen
    gehackte Tomaten
  • 250g
    Crème Fraîche
  • 100g
    Parmesan, frisch gerieben
  • 4 Pr.
    Salz
  • 1 EL
    Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz
    “Schmeckt so viel besser als die Discounter-Gemüsebrühen, viel natürlicher im Geschmack.” 4,99 €
  • 1 EL
    JS Lasagne Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren