Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Fish & Chips

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Fish & Chips | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Fish & Chips | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Pommes

  • 850 g
    Kartoffen, mehlig kochend
  • Etwas
    Malzessig
  • 1 TL
    JS Pommes Gewürz
  • Für die Mushy Peas

  • 250 g
    Erbsen, aufgetaut
  • 1 EL
    Butter
  • 1/2 Bund
    Minze
  • 1/2
    Zitrone
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für den Fisch

  • 350 g
    Mehl
  • 300 ml
    Lagerbier
  • 3 TL
    Backpulver
  • 700 g
    Kabeljau
  • 8 Pr.
    Salz
  • 0,5 TL
    JS Pommes Gewürz
  • Zum Frittieren

  • 500 ml
    Öl (vorzugsweise Erdnussöl)

1
Für die Pommes die Kartoffeln waschen und in Stifte schneiden. In kaltem Wasser 60 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und gut trocknen lassen.


2
Das Öl in einem Topf auf ca. 150 °C erhitzen und die Pommes für 5 Minuten farblos frittieren. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und komplett erkalten lassen.


3
Die Erbsen zusammen mit der Butter in einen Topf geben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze weich kochen. Die Minze zupfen und fein schneiden. Die Erbsen mit einer Gabel zerdrücken, die Minze hinzugeben und gut untermischen. Mit etwas Zitronensaft und Salz abschmecken und bis zur weiteren Verwendung warmhalten.


4
Das Öl auf ca 180 Grad erhitzen.


5
Für den Fisch 250g Mehl, das Bier und das Backpulver in einer Schüssel gründlich verrühren und mit Pommes Gewürz und Salz würzen. Den Kabeljau in gleich große Stücke schneiden und von beiden Seiten mit Salz würzen. Das restliche Mehl in eine Schüssel geben und den Fisch gründlich darin wenden. Anschließend nacheinander in den Teig geben und ebenfalls wenden.


6
Den Kabeljau in das heiße Öl geben und ca. 3-4 Minuten goldbraun ausbacken. Gut abtropfen lassen und bei 80 °C im Ofen warmhalten.


7
Die Pommes in das heiße Öl geben und für 4 Minuten knusprig ausbacken. Daraufhin abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und gründlich mit dem Pommes Gewürz würzen.


8
Die Pommes zusammen mit den Mushy Peas und dem Fisch servieren. Die Pommes nach Belieben abschließend noch mit Malzessig beträufeln.


9
Tipp: Malzessig ist der Essig für Pommes in Großbritannien. Falls Du diesen nicht zuhause hast, kann alternativ auch Balsamico Essig genutzt werden. Teste Deine Pommes aber unbedingt einmal mit Malzessig, du wirst überrascht sein!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
799
kcal

Kohlenhydrate
107
g

Proteine
49
g

Fett
16
g

Zubereitung

1
Für die Pommes die Kartoffeln waschen und in Stifte schneiden. In kaltem Wasser 60 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und gut trocknen lassen.


2
Das Öl in einem Topf auf ca. 150 °C erhitzen und die Pommes für 5 Minuten farblos frittieren. Herausnehmen, gut abtropfen lassen und komplett erkalten lassen.


3
Die Erbsen zusammen mit der Butter in einen Topf geben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze weich kochen. Die Minze zupfen und fein schneiden. Die Erbsen mit einer Gabel zerdrücken, die Minze hinzugeben und gut untermischen. Mit etwas Zitronensaft und Salz abschmecken und bis zur weiteren Verwendung warmhalten.


4
Das Öl auf ca 180 Grad erhitzen.


5
Für den Fisch 250g Mehl, das Bier und das Backpulver in einer Schüssel gründlich verrühren und mit Pommes Gewürz und Salz würzen. Den Kabeljau in gleich große Stücke schneiden und von beiden Seiten mit Salz würzen. Das restliche Mehl in eine Schüssel geben und den Fisch gründlich darin wenden. Anschließend nacheinander in den Teig geben und ebenfalls wenden.


6
Den Kabeljau in das heiße Öl geben und ca. 3-4 Minuten goldbraun ausbacken. Gut abtropfen lassen und bei 80 °C im Ofen warmhalten.


7
Die Pommes in das heiße Öl geben und für 4 Minuten knusprig ausbacken. Daraufhin abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und gründlich mit dem Pommes Gewürz würzen.


8
Die Pommes zusammen mit den Mushy Peas und dem Fisch servieren. Die Pommes nach Belieben abschließend noch mit Malzessig beträufeln.


9
Tipp: Malzessig ist der Essig für Pommes in Großbritannien. Falls Du diesen nicht zuhause hast, kann alternativ auch Balsamico Essig genutzt werden. Teste Deine Pommes aber unbedingt einmal mit Malzessig, du wirst überrascht sein!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
799
kcal

Kohlenhydrate
107
g

Proteine
49
g

Fett
16
g

Fish & Chips

Wir zeigen Dir, wie Du den Klassiker auf Großbritannien ganz einfach zuhause zubereiten kannst! Mit kleinen Tipps & Tricks wird das Gericht ganz besonders lecker. Was darf auf knusprigen Pommes niemals fehlen? Unser Pommes Gewürz natürlich! 

 

Für alle Fisch-Liebhaber

In unserer Rezeptwelt findest Du eine große Auswahl an leckeren Fisch-Gerichten, die Dein Herz höher schlagen lassen! Wie wäre es mit Wolfsbarsch aus dem Ofen? Oder vielleicht doch lieber Kabeljau in Tomatensugo?

 

Damit Du auch bestens über die positiven Eigenschaften von Fisch informiert bist, empfehlen wir Dir unseren Artikel "Warum ist Fisch so wichtig für unsere Ernährung?

Zutaten

Personen
  • Für die Pommes

  • 850 g
    Kartoffen, mehlig kochend
  • Etwas
    Malzessig
  • 1 TL
    JS Pommes Gewürz
  • Für die Mushy Peas

  • 250 g
    Erbsen, aufgetaut
  • 1 EL
    Butter
  • 1/2 Bund
    Minze
  • 1/2
    Zitrone
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für den Fisch

  • 350 g
    Mehl
  • 300 ml
    Lagerbier
  • 3 TL
    Backpulver
  • 700 g
    Kabeljau
  • 8 Pr.
    Salz
  • 0,5 TL
    JS Pommes Gewürz
  • Zum Frittieren

  • 500 ml
    Öl (vorzugsweise Erdnussöl)
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren