Fladenbrot
Fladenbrot

Fladenbrot

Rahmen | Just Spices
90 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen
500 g Weizenmehl Type 550, backstarkes
10 g JS Meersalz
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
1/2 Würfel Hefe
360 ml Wasser
1 EL Sesam
1 EL Schwarzkümmel
1 Ei

Anleitung


1
Als Erstes musst Du die Zutaten zusammen zu einem sehr weichen Hefeteig verarbeiten und ca. 8 Minuten kneten. In einer leicht geölten Schüssel ca. 1,5 h gehen lassen.

2
Den Teig danach auf eine bemehlte Arbeitsfläche kippen und halbieren. Danach vorsichtig die Teiglinge in eine einigermaßen runde Form bringen.

3
Wichtig: Pass’ auf, dass Du nicht zuviel Gas aus den Teiglingen austreibst. Dann lässt Du die Teiglinge abgedeckt auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 20 Minuten ruhen.

4
Dann die Laibe mit einem Wasser-Ei-Gemisch bestreichen. Jetzt mit den Fingerspitzen tief eindrücken (bis fast kleine Löcher entstehen) und nach Bedarf mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen.

5
Noch einmal 20 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen. Den Backofen kannst Du währenddessen schon einmal auf 250 Grad vorheizen.

6
In den auf 250 °C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 7 - 9 Minuten backen. Noch warm genießen mit etwas selbst gemachtem Tsatsiki - Lecker!

Zutaten

Personen
500 g Weizenmehl Type 550, backstarkes
10 g JS Meersalz
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
1/2 Würfel Hefe
360 ml Wasser
1 EL Sesam
1 EL Schwarzkümmel
1 Ei

Anleitung


1
Als Erstes musst Du die Zutaten zusammen zu einem sehr weichen Hefeteig verarbeiten und ca. 8 Minuten kneten. In einer leicht geölten Schüssel ca. 1,5 h gehen lassen.

2
Den Teig danach auf eine bemehlte Arbeitsfläche kippen und halbieren. Danach vorsichtig die Teiglinge in eine einigermaßen runde Form bringen.

3
Wichtig: Pass’ auf, dass Du nicht zuviel Gas aus den Teiglingen austreibst. Dann lässt Du die Teiglinge abgedeckt auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 20 Minuten ruhen.

4
Dann die Laibe mit einem Wasser-Ei-Gemisch bestreichen. Jetzt mit den Fingerspitzen tief eindrücken (bis fast kleine Löcher entstehen) und nach Bedarf mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen.

5
Noch einmal 20 Minuten auf dem Backblech ruhen lassen. Den Backofen kannst Du währenddessen schon einmal auf 250 Grad vorheizen.

6
In den auf 250 °C vorgeheizten Backofen schieben und ca. 7 - 9 Minuten backen. Noch warm genießen mit etwas selbst gemachtem Tsatsiki - Lecker!

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.

Tsatsiki Gewürz

Verwandelt schnöden Joghurt zum griechischen Dip-Star für Döner, Gyros und Co.!


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an