Glasnudeln mit Erdnüssen
Glasnudeln mit Erdnüssen
Rahmen | Just Spices
10 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Glasnudeln mit Erdnüssen

Zutaten

Salat:

200 gr Glasnudeln
1 Gurke, spiralisiert
2 Karotten, gespänt
1 kleine Tasse frischer junger Erbsen
1/2 Tasche frischer Minze
1/2 Tasse Koriander, gerissen
1/2 Tasse Erdnüsse, zerstoßen
Ein Paar Frühlingszwiebeln

Dressing:

2 EL Erdnussmus
1 Zitrone (Saft)
3 EL Tamari Soße
3 EL warmes Wasser
2 EL Agavensirup oder Dattelsirup

Anleitung


1
Alle Zutaten für das Dressing miteinander vermengen. Erdnussmus muss aufgelöst sein.

2
Für 5 Minuten die Glasnudeln kochen lassen. Anschließend abgießen und mit dem Dressing vermischen, damit sie nicht verkleben.

3
Die fertigen Glasnudeln mit dem Gemüse, den Kräutern, den Erdnüssen und Frühlingszwiebeln servieren.

Minze

Frisch und angenehm kühlend – Minze ist das ideale Gewürz für sommerliche Gerichte wie Gurkensalat, Humus und Mojito.

Korianderkörner

Facettenreiches Gewürz nicht nur für die indische und asiatische Küche – verfeinert auch Brot und Gebäck.


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken