Einfache Gebratene Asia Nudeln
Einfache Gebratene Asia Nudeln | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten

Einfache Gebratene Asia Nudeln | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 250 g
    Mie Nudeln
  • 4
    Eier
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 50 ml
    Wasser
  • 3
    Karotten
  • 1 Stange
    Lauch
  • 3 Stangen
    Frühlingslauch
  • 4 EL
    Sonnenblumenöl
  • 1 Pck.
    Bio One Pot Asia Reis Pfanne

1
Die Nudeln nach Packungsangabe in ausreichend Wasser zubereiten, abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.


2
Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit einem gestrichenem Esslöffel vom IN MINUTES verrühren. Das restliche IN MINUTES mit der Sojasauce und dem Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren.


3
Die Karotten schälen, in dünne Scheiben und anschließend in ganz dünne Streifen schneiden. Den Lauch halbieren, waschen und in 0,2 cm breite Scheibenl schneiden. Den Frühlingslauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.


4
1 EL Öl in einer Wokpfanne erhitzen, die Eimasse hinzugeben und unter Rühren eine Minute stocken lassen. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.


5
Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Nudeln hineingeben. Unter Rühren zwei Minuten braten. Die Karotten und den Lauch dazugeben, 3 Minuten braten, mit der Sojasoße ablöschen und gut verrühren.


6
Die Eier und den Frühlingslauch hinzugeben und alles gut vermischen.


7
Tipp: Du ernährst Dich vegan? Dann lasse die Eier einfach weg oder ersetze sie durch Seidentofu.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
492
kcal

Kohlenhydrate
57
g

Proteine
16
g

Fett
22
g

Zubereitung

1
Die Nudeln nach Packungsangabe in ausreichend Wasser zubereiten, abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.


2
Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit einem gestrichenem Esslöffel vom IN MINUTES verrühren. Das restliche IN MINUTES mit der Sojasauce und dem Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren.


3
Die Karotten schälen, in dünne Scheiben und anschließend in ganz dünne Streifen schneiden. Den Lauch halbieren, waschen und in 0,2 cm breite Scheibenl schneiden. Den Frühlingslauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.


4
1 EL Öl in einer Wokpfanne erhitzen, die Eimasse hinzugeben und unter Rühren eine Minute stocken lassen. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.


5
Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Nudeln hineingeben. Unter Rühren zwei Minuten braten. Die Karotten und den Lauch dazugeben, 3 Minuten braten, mit der Sojasoße ablöschen und gut verrühren.


6
Die Eier und den Frühlingslauch hinzugeben und alles gut vermischen.


7
Tipp: Du ernährst Dich vegan? Dann lasse die Eier einfach weg oder ersetze sie durch Seidentofu.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
492
kcal

Kohlenhydrate
57
g

Proteine
16
g

Fett
22
g

Zutaten

Personen
  • 250 g
    Mie Nudeln
  • 4
    Eier
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 50 ml
    Wasser
  • 3
    Karotten
  • 1 Stange
    Lauch
  • 3 Stangen
    Frühlingslauch
  • 4 EL
    Sonnenblumenöl
  • 1 Pck.
    Bio One Pot Asia Reis Pfanne
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.