Bestseller
Starter Set
Klassische Linsensuppe

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Klassische Linsensuppe | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Klassische Linsensuppe | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
55 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • 350g
    festkochende Kartoffeln
  • 100g
    Sellerie
  • 1 Stange
    Lauch
  • 3
    Möhren
  • 200g
    Bauchspeck
  • 1 EL
    Butter
  • 200g
    braune Linsen
  • 2 EL
    Balsamico, dunkel
  • 1,5 L
    Wasser
  • 250g
    Wiener Würstchen
  • 8 Pr.
    Salz
  • 1 EL
    Linsen Allrounder
    Linsen kochen leichtgemacht 4,99 €
    Linsen Allrounder

1
Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Lauch putzen, der Länge nach vierteln und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Karotten schälen, der Länge nach halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.


2
Den Speck in ca. 1 cm große Würfel schneiden.


3
Das Gemüse und den Speck in der Butter bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten anbraten. Die Linsen dazu geben und 1 Minute mit anbraten. Mit dem Balsamico ablöschen und dem Wasser auffüllen. 35 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen bissfest sind.


4
Die Wiener Würstchen in ca. 1 cm große Scheiben schneiden und dazu geben. Mit Salz und dem Linsen Allrounder abschmecken.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
579
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
31
g

Fett
32
g

Zubereitung

1
Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Lauch putzen, der Länge nach vierteln und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Karotten schälen, der Länge nach halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.


2
Den Speck in ca. 1 cm große Würfel schneiden.


3
Das Gemüse und den Speck in der Butter bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten anbraten. Die Linsen dazu geben und 1 Minute mit anbraten. Mit dem Balsamico ablöschen und dem Wasser auffüllen. 35 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen bissfest sind.


4
Die Wiener Würstchen in ca. 1 cm große Scheiben schneiden und dazu geben. Mit Salz und dem Linsen Allrounder abschmecken.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
579
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
31
g

Fett
32
g

Klassische Linsensuppe

Linsen gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Vollkommen zu Recht, denn sie sind nicht nur besonders vielseitig, sondern auch unglaublich gesund und sättigend. Neben dem Einsatz  in Bowls und Salaten dürfen auch die Klassiker nicht in Vergessenheit geraten. Unsere klassische Linsensuppe wärmt Dich an kalten Tagen und kann gut für mehrere Tage vorbereitet werden. An sommerlichen Tagen empfehlen wir Dir unseren Linsensalat oder unsere fruchtige Linsenbowl. 

 

Vegetarische Alternativen

Du liebst deftiges Essen, aber möchtest Dich fleischfrei ernähren? Unser Blogartikel Was sind die besten Fleischalternativen? liefert Dir hilfreiche Tipps, mit welchen pflanzlichen Alternativen Du Rezepte ganz einfach umwandeln kannst. 

Zutaten

Portionen
  • 350g
    festkochende Kartoffeln
  • 100g
    Sellerie
  • 1 Stange
    Lauch
  • 3
    Möhren
  • 200g
    Bauchspeck
  • 1 EL
    Butter
  • 200g
    braune Linsen
  • 2 EL
    Balsamico, dunkel
  • 1,5 L
    Wasser
  • 250g
    Wiener Würstchen
  • 8 Pr.
    Salz
  • 1 EL
    Linsen Allrounder
    Linsen kochen leichtgemacht 4,99 €
    Linsen Allrounder
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren