Ofen-Pommes mit selbstgemachtem Ketchup
Ofen-Pommes mit selbstgemachtem Ketchup

Ofen-Pommes mit selbstgemachtem Ketchup

Rahmen | Just Spices
90 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
4 Prisen Just Spices Pommes Gewürz
400 gr Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
3 EL Rapsöl
1,5 kg Tomaten
1 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
100 gr Agavendicksaft
100 ml Weißweinessig
1 TL Speisestärke

Anleitung


1
Die Tomaten, den Knoblauch und die Zwiebeln würfeln und in einem Topf andünsten. Das Tomatenmark, Salz und den Agavendicksaft hinzugeben und ca. 20 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.

2
Die Masse durch ein Sieb streichen und mit Weißweinessig erneut aufkochen lassen. Die Speisestärke wird währenddessen mit Wasser verrührt und zum Ketchup dazu gegeben. Das ganze kurz aufkochen lassen und in eine Flasche oder ein Einmachglas füllen.

3
Den Ofen nun auf 200 Grad vorheizen und die Kartoffeln schälen und zu Pommes-Stiften schneiden. Diese mehrmals in Wasser waschen, damit sie die Stärke verlieren. Danach gut abtrocknen und die Pommes mit Öl und Pommes Gewürz marinieren.

4
Die Pommes nun auf einem Backblech mit Backpapier verteilen, sodass sie sich nicht berühren.

5
Nun Kommt das Blech mit dem Pommes für ca. 30 Minuten in den Ofen bis die Pommes goldbraun sind.

6
Fertig!

Zutaten

Personen
4 Prisen Just Spices Pommes Gewürz
400 gr Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
3 EL Rapsöl
1,5 kg Tomaten
1 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
100 gr Agavendicksaft
100 ml Weißweinessig
1 TL Speisestärke

Anleitung


1
Die Tomaten, den Knoblauch und die Zwiebeln würfeln und in einem Topf andünsten. Das Tomatenmark, Salz und den Agavendicksaft hinzugeben und ca. 20 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.

2
Die Masse durch ein Sieb streichen und mit Weißweinessig erneut aufkochen lassen. Die Speisestärke wird währenddessen mit Wasser verrührt und zum Ketchup dazu gegeben. Das ganze kurz aufkochen lassen und in eine Flasche oder ein Einmachglas füllen.

3
Den Ofen nun auf 200 Grad vorheizen und die Kartoffeln schälen und zu Pommes-Stiften schneiden. Diese mehrmals in Wasser waschen, damit sie die Stärke verlieren. Danach gut abtrocknen und die Pommes mit Öl und Pommes Gewürz marinieren.

4
Die Pommes nun auf einem Backblech mit Backpapier verteilen, sodass sie sich nicht berühren.

5
Nun Kommt das Blech mit dem Pommes für ca. 30 Minuten in den Ofen bis die Pommes goldbraun sind.

6
Fertig!

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.

Pommes Gewürz

Außen knusprig, innen fluffig und herrlich würzig - der Mix für die perfekten Pommes!


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an