Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Oster-Pancakes
Oster-Pancakes

Oster-Pancakes

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Oatmeal Spice

5,99€

Pancake Spice

5,99€

Coconut Oatmeal Spice

5,99€

Blueberry Oatmeal Spice

5,99€

Kakaokuss

5,99€

Schoko Bananen Oatmeal Spice

5,99€

Zutaten

Personen

Für die Pancakes

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 100 ml Vollmilch
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Pr. JS Pancake Spice

Für das Topping

  • 1 Banane
  • 3 EL Sprühsahne
  • 3 EL Mandeln, gehobelt
Zubereitung

1
Für die Pancakes das Mehl mit dem Zucker, dem Backpulver, 1 Prise Salz und dem Pancake Spice in einer Schüssel verrühren.

2
Die Eier mit der Milch und 3 EL Sonnenblumenöl hinzugeben und mit einem Schneebesen gründlich vermengen. Anschließend das Mineralwasser unterrühren.

3
Eine beschichtete Pfanne mit dem restlichen Sonnenblumenöl einpinseln und erhitzen.

4
Für die Hasen-Pancakes 3 EL Pancake-Teig in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten goldbraun backen, wenden und weitere 2-3 Minuten backen. Den Pancake herausnehmen und beiseitestestellen. Anschließend einen mittleren Pancake aus 2 EL Teig in die Pfanne geben und ebenso backen und beiseitestellen. Danach 2 kleine Pancakes aus je 1 EL Teig backen und beiseitestellen. Zum Schluss zwei Ovale Pancakes aus je 1/2 EL Teig in die Pfanne geben und ausbacken.

5
Mit dem restlichen Teig so verfahren.

6
Für das Topping die Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden.

7
Die Pancakes zu Häschen zusammensetzen. Die Sprühsahne als Puschel auf den großen Pancake geben. Die Bananenscheiben und Mandelhobel auf die kleinen Pancakes geben.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
924
kcal

Kohlenhydrate
129
g

Proteine
16
g

Fett
38
g

Zutaten

Personen

Für die Pancakes

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Eier
  • 100 ml Vollmilch
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Pr. JS Pancake Spice

Für das Topping

  • 1 Banane
  • 3 EL Sprühsahne
  • 3 EL Mandeln, gehobelt
Zubereitung

1
Für die Pancakes das Mehl mit dem Zucker, dem Backpulver, 1 Prise Salz und dem Pancake Spice in einer Schüssel verrühren.

2
Die Eier mit der Milch und 3 EL Sonnenblumenöl hinzugeben und mit einem Schneebesen gründlich vermengen. Anschließend das Mineralwasser unterrühren.

3
Eine beschichtete Pfanne mit dem restlichen Sonnenblumenöl einpinseln und erhitzen.

4
Für die Hasen-Pancakes 3 EL Pancake-Teig in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten goldbraun backen, wenden und weitere 2-3 Minuten backen. Den Pancake herausnehmen und beiseitestestellen. Anschließend einen mittleren Pancake aus 2 EL Teig in die Pfanne geben und ebenso backen und beiseitestellen. Danach 2 kleine Pancakes aus je 1 EL Teig backen und beiseitestellen. Zum Schluss zwei Ovale Pancakes aus je 1/2 EL Teig in die Pfanne geben und ausbacken.

5
Mit dem restlichen Teig so verfahren.

6
Für das Topping die Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden.

7
Die Pancakes zu Häschen zusammensetzen. Die Sprühsahne als Puschel auf den großen Pancake geben. Die Bananenscheiben und Mandelhobel auf die kleinen Pancakes geben.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
924
kcal

Kohlenhydrate
129
g

Proteine
16
g

Fett
38
g


Oatmeal Spice

5,99€

Pancake Spice

5,99€

Coconut Oatmeal Spice

5,99€

Blueberry Oatmeal Spice

5,99€

Kakaokuss

5,99€

Schoko Bananen Oatmeal Spice

5,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.