Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Poke Bowl
Poke Bowl | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Poke Bowl | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Bowl:

  • 1 EL
    Asia Bowl Topping
    Toppt jede Bowl. Auch im Geschmack. 5,99 € 108,91 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 200 g
    Sushi Reis
  • 2 EL
    Reisessig
  • 1 EL
    Zucker
  • 400 g
    Thunfisch Filet in Sashimi Qualität
  • 1
    Avocado
  • 1
    Mango
  • 1/2
    Gurke
  • 1
    Lauchzwiebel
  • 1/2
    Schwarzer Rettich
  • Für das Dressing:

  • 1 EL
    Sesamöl
  • 3 EL
    Sojasauce
  • 1
    Bio Limette

1
Den Reis nach Packungsangabe kochen. Mit Reisessig und Zucker verrührt kalt stellen.


2
Für das Dressing Sojasauce und Sesamöl in einer Schüssel verrühren. Die Limette waschen, den Abrieb und Saft hinzufügen.


3
Den Thunfisch in 1 cm große Würfel schneiden. Mit einem Teil des Dressings marinieren. Die Avocado halbieren, entkernen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, in Scheiben schneiden, und diese wiederum in feine Streifen schneiden. Die Mango schälen, vom Kern befreien und in 0,5cm große Würfel schneiden. Die Lauchzwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Den Rettich waschen, schälen, ebenso in feine Streifen schneiden.


4
Alle Zutaten in einer Schüsseln anrichten, mit Dressing beträufeln und zum Schluss mit dem Asia Bowl Topping toppen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
1090
kcal

Kohlenhydrate
109
g

Proteine
52
g

Fett
53
g

Zubereitung

1
Den Reis nach Packungsangabe kochen. Mit Reisessig und Zucker verrührt kalt stellen.


2
Für das Dressing Sojasauce und Sesamöl in einer Schüssel verrühren. Die Limette waschen, den Abrieb und Saft hinzufügen.


3
Den Thunfisch in 1 cm große Würfel schneiden. Mit einem Teil des Dressings marinieren. Die Avocado halbieren, entkernen, schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Gurke waschen, in Scheiben schneiden, und diese wiederum in feine Streifen schneiden. Die Mango schälen, vom Kern befreien und in 0,5cm große Würfel schneiden. Die Lauchzwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Den Rettich waschen, schälen, ebenso in feine Streifen schneiden.


4
Alle Zutaten in einer Schüsseln anrichten, mit Dressing beträufeln und zum Schluss mit dem Asia Bowl Topping toppen.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
1090
kcal

Kohlenhydrate
109
g

Proteine
52
g

Fett
53
g

Poke Bowl 

Hawaii - eine Insel zwischen den Meeren, zwischen Amerika und Asien. Das zeigt sich auch in dem hawaiianischen Nationalgericht: der Poke Bowl! Japanischer Sushi-Reis trifft auf rohen Fisch, frischer Gurke und kalifornische Mango. Das Asia Bowl Topping sorgt für ein knuspriges Finish und macht Deine Bowl perfekt! 

 

Bowl Rezepte

Bowls sind nicht ohne Grund im Trend: ohne viel Aufwand kannst Du Dir innerhalb kürzester Zeit eine gesunde Mahlzeit zaubern! Für Deine nächste Super-Bowl probiere doch unsere anderen Bowl Rezepte aus! Wie wäre es zum Beispiel mit einer bunten Rainbow Bowl mit Avocado? Lies auch unseren Blogartikel zum Thema Bowls - Rezepte und alles, was Du über Bowls wissen musst!

Zutaten

Personen
  • Für die Bowl:

  • 1 EL
    Asia Bowl Topping
    Toppt jede Bowl. Auch im Geschmack. 5,99 € 108,91 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 200 g
    Sushi Reis
  • 2 EL
    Reisessig
  • 1 EL
    Zucker
  • 400 g
    Thunfisch Filet in Sashimi Qualität
  • 1
    Avocado
  • 1
    Mango
  • 1/2
    Gurke
  • 1
    Lauchzwiebel
  • 1/2
    Schwarzer Rettich
  • Für das Dressing:

  • 1 EL
    Sesamöl
  • 3 EL
    Sojasauce
  • 1
    Bio Limette

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren