Spargel mit Hollandaise, Kartoffeln und Schinken
Spargel mit Hollandaise, Kartoffeln und Schinken | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Spargel mit Hollandaise, Kartoffeln und Schinken | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Zutaten

  • 500 g
    Drillinge
  • 500 g
    Spargel, weiß
  • 1/2
    Bio-Zitrone
  • 1 EL
    Butter
  • 4 Scheiben
    Kochschinken
  • 2 Pr.
    Spargel Gewürz
  • 3 Pr.
    Kräuter Stullen Spice
  • Für die Hollandaise

  • 1/2
    Zitrone, Saft
  • 3
    Eigelb, Zimmertemperatur
  • 150 g
    Butter, flüssig und warm
  • 2 Pr.
    Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Pr.
    Spargel Gewürz

1
Die Kartoffeln putzen und in Salzwasser garen. Anschließend abschütten, pellen und beiseitestellen.


2
Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Zitrone gründlich waschen und in Scheiben schneiden. In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und mit 2 Prisen Spargel Gewürz würzen. Den Spargel und die Zitronenscheiben hineingeben und bei leichter Hitze ca. 6 Minuten ziehen lassen. Die Garzeit hängt von der Dicke der Spargelstangen ab.


3
Für die Hollandaise die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Zitronensaft mit dem Eigelb und 2 Prisen Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer 1 Minute mixen. Langsam die warme Butter hineinlaufen lassen, dabei immer weiter mixen, bis eine cremige Soße entsteht. Die Soße mit dem Spargel Gewürz abschmecken.


4
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten. Mit dem Kräuter Stullen Spice würzen.


5
Den Spargel zusammen mit den Kartoffeln und dem Schinken auf Tellern anrichten. Die Sauce Hollandaise dazureichen.


6
Tipp: Erfahre in diesem Artikel, wie Du Spargel richtig kochst und erhalte weitere Rezeptinspirationen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
1010
kcal

Kohlenhydrate
46
g

Proteine
26
g

Fett
80
g

Zubereitung

1
Die Kartoffeln putzen und in Salzwasser garen. Anschließend abschütten, pellen und beiseitestellen.


2
Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Zitrone gründlich waschen und in Scheiben schneiden. In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und mit 2 Prisen Spargel Gewürz würzen. Den Spargel und die Zitronenscheiben hineingeben und bei leichter Hitze ca. 6 Minuten ziehen lassen. Die Garzeit hängt von der Dicke der Spargelstangen ab.


3
Für die Hollandaise die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Zitronensaft mit dem Eigelb und 2 Prisen Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben. Mit einem Stabmixer 1 Minute mixen. Langsam die warme Butter hineinlaufen lassen, dabei immer weiter mixen, bis eine cremige Soße entsteht. Die Soße mit dem Spargel Gewürz abschmecken.


4
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln bei mittlerer Hitze 2 Minuten braten. Mit dem Kräuter Stullen Spice würzen.


5
Den Spargel zusammen mit den Kartoffeln und dem Schinken auf Tellern anrichten. Die Sauce Hollandaise dazureichen.


6
Tipp: Erfahre in diesem Artikel, wie Du Spargel richtig kochst und erhalte weitere Rezeptinspirationen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
1010
kcal

Kohlenhydrate
46
g

Proteine
26
g

Fett
80
g

Zutaten

Personen
  • Zutaten

  • 500 g
    Drillinge
  • 500 g
    Spargel, weiß
  • 1/2
    Bio-Zitrone
  • 1 EL
    Butter
  • 4 Scheiben
    Kochschinken
  • 2 Pr.
    Spargel Gewürz
  • 3 Pr.
    Kräuter Stullen Spice
  • Für die Hollandaise

  • 1/2
    Zitrone, Saft
  • 3
    Eigelb, Zimmertemperatur
  • 150 g
    Butter, flüssig und warm
  • 2 Pr.
    Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Pr.
    Spargel Gewürz
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.