Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Thermomix Napoleon Torte
Thermomix Napoleon Torte

Thermomix Napoleon Torte

Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen

Teig

  • 600 g Mehl
  • 2 Eier
  • 400 g Magarine
  • 150 g kaltes Wasser
  • 5 ml Essig

Creme

Zubereitung

1
Zuerst wird für den Teig Mehl und Margarine in den Mixtopf gegeben und für 40 Sekunden auf Stufe 4 vermischt. Dann werden alle restlichen Teigzutaten hinzugefügt und auf der Knetstufe für 2,5 Minuten geknetet. Der Teig wird anschließend auf eine bemehlte Fläche gegeben und unter Zugabe von Mehl weiter mit der Hand geknetet.

2
Forme den Teig zu einer "Teigwurst" und teile sie in zehn gleiche Teile. Forme sie dann zu tennisballgroßen Teigbällchen, gib sie in eine Dose und gib sie eine bis 1,5 Stunden in das Gefrierfach. Heize den Backofen auf 200 °C Umluft vor. Nimm die Teigbällchen einzeln aus dem Gefrierfach heraus und rolle sie dünn aus (Die jeweilige Teigschicht muss ca. 3 bis 5 cm größer sein als die spätere Ausschneideform).

3
Steche den Teig mit einer Gabel ein und backe sie etwa 7 bis10 Min aus (zwei Böden gleichzeitig). Schneide mit einer Ausschneideform aus den Teigschichten Kreise aus und gib die Teigreste in eine Schüssel und zerkleinere sie von Hand. Dies wird unsere "Panade".

4
Gib für die Creme alle Zutaten in den Mixtopf und vermische alles für 20 Sekunden auf Stufe 4. Koche die Creme nun für 22 Minuten bei 100 Grad (Stufe 2) bis die Creme fest wird (ggf. etwas Speisestärke hinzugeben). Lass die Creme anschließend abkühlen.

5
Beschmiere die einzelnen Böden mit der Creme (Erst die Creme, dann Boden, dann die Creme, nächster Boden und so weiter - bis die Torte zusammengebaut ist). Gib auf die Torte anschließend noch die "Panade".

6
Stelle die Torte nun für 8 bis 10 Stunden in den Kühlschrank.
Tipp: Die Torte sollte man am Abend zubereiten, damit sie über die Nacht im Kühlschrank ziehen kann.

Zutaten

Personen

Teig

  • 600 g Mehl
  • 2 Eier
  • 400 g Magarine
  • 150 g kaltes Wasser
  • 5 ml Essig

Creme

Zubereitung

1
Zuerst wird für den Teig Mehl und Margarine in den Mixtopf gegeben und für 40 Sekunden auf Stufe 4 vermischt. Dann werden alle restlichen Teigzutaten hinzugefügt und auf der Knetstufe für 2,5 Minuten geknetet. Der Teig wird anschließend auf eine bemehlte Fläche gegeben und unter Zugabe von Mehl weiter mit der Hand geknetet.

2
Forme den Teig zu einer "Teigwurst" und teile sie in zehn gleiche Teile. Forme sie dann zu tennisballgroßen Teigbällchen, gib sie in eine Dose und gib sie eine bis 1,5 Stunden in das Gefrierfach. Heize den Backofen auf 200 °C Umluft vor. Nimm die Teigbällchen einzeln aus dem Gefrierfach heraus und rolle sie dünn aus (Die jeweilige Teigschicht muss ca. 3 bis 5 cm größer sein als die spätere Ausschneideform).

3
Steche den Teig mit einer Gabel ein und backe sie etwa 7 bis10 Min aus (zwei Böden gleichzeitig). Schneide mit einer Ausschneideform aus den Teigschichten Kreise aus und gib die Teigreste in eine Schüssel und zerkleinere sie von Hand. Dies wird unsere "Panade".

4
Gib für die Creme alle Zutaten in den Mixtopf und vermische alles für 20 Sekunden auf Stufe 4. Koche die Creme nun für 22 Minuten bei 100 Grad (Stufe 2) bis die Creme fest wird (ggf. etwas Speisestärke hinzugeben). Lass die Creme anschließend abkühlen.

5
Beschmiere die einzelnen Böden mit der Creme (Erst die Creme, dann Boden, dann die Creme, nächster Boden und so weiter - bis die Torte zusammengebaut ist). Gib auf die Torte anschließend noch die "Panade".

6
Stelle die Torte nun für 8 bis 10 Stunden in den Kühlschrank.
Tipp: Die Torte sollte man am Abend zubereiten, damit sie über die Nacht im Kühlschrank ziehen kann.



Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.