Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Wikinger Eintopf

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Wikinger Eintopf | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten

Wikinger Eintopf | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • Für die Hackbällchen

  • 500g
    Rinderhackfleisch
  • 1 TL
    Senf
  • 1 EL
    Sonnenblumenöl
  • 2 TL
    Eintopf Allrounder
    Der Mix zum Wohlfühlen und Schlemmen 4,99 €
  • Für den Wikingertopf

  • 3
    Karotten
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1 EL
    Butter
  • 1 EL
    Mehl
  • 200ml
    Rinderbrühe
  • 200ml
    Kochsahne
  • 150g
    Schmelzkäse
  • 150g
    Erbsen TK
  • 4 Prisen
    Salz
  • 2 TL
    Eintopf Allrounder
    Der Mix zum Wohlfühlen und Schlemmen 4,99 €

1
Das Rinderhackfleisch in eine Schüssel geben und mit dem Senf und Eintopf Allrounder gründlich vermischen. Daraus kleine, gleichgroße Hackbällchen formen.


2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen bei hoher Hitze von allen Seite für 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.


3
Die Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln.


4
Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Karotten und Zwiebeln für 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit dem Mehl bestäuben und gut vermischen.


5
Mit der Rinderbrühe und der Kochsahne ablöschen und zum Kochen bringen. Mit Salz und dem Eintopf Allrounder würzen.


6
Den Schmelzkäse dazugeben und gut untermischen. Für 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.


7
Die Erbsen und die Hackbällchen dazugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend sofort servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
577
kcal

Kohlenhydrate
15
g

Proteine
36
g

Fett
41
g

Zubereitung

1
Das Rinderhackfleisch in eine Schüssel geben und mit dem Senf und Eintopf Allrounder gründlich vermischen. Daraus kleine, gleichgroße Hackbällchen formen.


2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen bei hoher Hitze von allen Seite für 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.


3
Die Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln.


4
Die Butter in der Pfanne erhitzen und die Karotten und Zwiebeln für 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit dem Mehl bestäuben und gut vermischen.


5
Mit der Rinderbrühe und der Kochsahne ablöschen und zum Kochen bringen. Mit Salz und dem Eintopf Allrounder würzen.


6
Den Schmelzkäse dazugeben und gut untermischen. Für 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.


7
Die Erbsen und die Hackbällchen dazugeben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend sofort servieren.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
577
kcal

Kohlenhydrate
15
g

Proteine
36
g

Fett
41
g

Wikinger Eintopf

Hackbällchen gehen doch immer. Hier in unserem Wikingereintopf in einer cremigen Soße mit Möhren und Erbsen. Ein Rezept für die ganze Familie. Mit unserem Eintopf Allrounder brauchst Du dir keine Gedanken mehr um die geeigneten Gewürze machen. Wenn Du mehr Lust auf Hackbällchen in Tomatensoße hast, dann ist unsere One-Pot-Tomatenpasta mit Hackbällchen genau das Richtige für Dich!

 

Hackfleisch würzen

Hackfleisch wird in vielen Landesküchen eingesetzt und lässt sich deshalb auch ganz unterschiedlich würzen. Inspirationen dazu findest Du in unserem Blogartikel Hackfleisch richtig würzen.

Zutaten

Portionen
  • Für die Hackbällchen

  • 500g
    Rinderhackfleisch
  • 1 TL
    Senf
  • 1 EL
    Sonnenblumenöl
  • 2 TL
    Eintopf Allrounder
    Der Mix zum Wohlfühlen und Schlemmen 4,99 €
  • Für den Wikingertopf

  • 3
    Karotten
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1 EL
    Butter
  • 1 EL
    Mehl
  • 200ml
    Rinderbrühe
  • 200ml
    Kochsahne
  • 150g
    Schmelzkäse
  • 150g
    Erbsen TK
  • 4 Prisen
    Salz
  • 2 TL
    Eintopf Allrounder
    Der Mix zum Wohlfühlen und Schlemmen 4,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren