Bio One Pot Asia Reis Pfanne 1,29 €

Bio One Pot Asia Reis Pfanne

Für 2 Portionen

Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne
Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne Bio One Pot Asia Reis Pfanne

Bio One Pot Asia Reis Pfanne

Für 2 Portionen

1,29€

Lieferbar

0,00€ / 100g Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Vorteile mit Deinem Kundenkonto
  • Sammle Punkte im SPICE CLUB
  • Erhalte Gratisprodukte & spare bei Deinem Einkauf!
Sichere Bezahlung
Zahlungsanbieter
Du benötigst noch
  • 1 rote Paprika
  • 2 kleine Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Langkornreis
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)

Hinweis: Wir haben Anpassungen am Produktdesign vorgenommen, weshalb das Design des versendeten Produkts leicht von der Abbildung abweichen kann. Die Rezeptur hat sich nicht verändert.

Asia Reispfanne entwickelt mit Simon Unge

Diese Asia Reispfanne hat es in sich! Zusammen entwickelt mit Simon Unge, bekannt vom Youtube Kanal Ungespielt, kannst Du mit dem Fixgericht echt kreativ werden. Erweitere es mit Tofu, Hähnchenfleisch oder Deinem Lieblingsgemüse.
Vegan, Natürliche Inhaltsstoffe, Täglich lecker kochen
  • Kurzer Abwasch: Fix in nur einer Pfanne zubereitet
  • Auch für Gemüse, Reis Bowls & Nudeln verwendbar
  • Ideal für Kocheinsteiger und Fans der Asia Küche
Bio One Pot Asia Reis Pfanne
Bio One Pot Asia Reis Pfanne
Bio-Mischung zum Würzen von Reisgerichten asiatischer Art bestehend aus:
Meersalz, Zwiebelraspeln*, Knoblauchraspeln*, Paprika* (Raspeln, gemahlen), Ingwer* gemahlen, Senfsaat* ganz, Koriandersaat* gemahlen, Chiliraspeln*, Tomatenflocken*, Karottenraspeln*, Petersilie* gerebelt, Limettengranulat* (Maisstärke*, Limettensaftkonzentrat*, Rohrohrzucker*), Sellerie* gemahlen. *Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Kann glutenhaltiges Getreide, Erdnüsse, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf und Sesamsamen enthalten.
Kühl und trocken lagern.

Weitere Hinweise einblenden

Durschnittliche
Nährwerte der Mischung
pro
100g
Energie
967 kJ / 231 kcal
Fett
5,2
davon gesättigte Fettsäuren
0,7
Kohlenhydrate
30,0
davon Zucker
20,0
Balaststoffe
14,0
Eiweiß
9,3
Salz
28,00

Asia Reispfanne entwickelt mit Simon Unge


Diese Asia Reispfanne hat es in sich! Zusammen entwickelt mit Simon Unge, bekannt vom Youtube Kanal Ungespielt, kannst Du mit dem Fixgericht echt kreativ werden. Erweitere es mit Tofu, Hähnchenfleisch oder Deinem Lieblingsgemüse.

Bewertungen

5.0

9 Bewertungen

Von Kerstin vom 02.03.2021

Schmeckt super lecker.Ist nicht zu scharf und auch nicht zu lasch im Geschmack. Wir haben noch zusätzlich Zuckerschoten hinzu gefügt.

Von Anita vom 28.02.2021

Überragende lecker !!!!

Von Oscar vom 27.02.2021

Perfekt kann man mit jeglichen Zutaten kombinieren.

Von Lara vom 26.02.2021

Mega lecker! Die Gewürzmischung ist super gelungen und muss unbedingt dauerhaft in das Sortiment aufgenommen werden!!!

Von Laura vom 20.02.2021

Schnell, einfach und lecker!

Von Hanna vom 19.02.2021

Genial!!!!

Von Michael vom 19.02.2021

Die Kinder sind begeistert

Von Julia vom 17.02.2021

Diese Reispfanne ist sehr, sehr lecker.

Hoffentlich wird diese Pfanne ins feste Programm aufgenommen.

Wir haben dazu Lachs gebraten.

Von Josi vom 13.02.2021

Unglaublich leckere Gewürzmischung, das Rezept ist wirklich einfach, schnell und günstig.

Zubereitung

Du benötigst außerdem:
  • 1 rote Paprika
  • 2 kleine Karotten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Langkornreis
  • 100 g Erbsen (tiefgekühlt)
Die Paprika waschen, entkernen und in 3 mm dicke Streifen schneiden. Karotten waschen, schälen und in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 1 mm dicke Ringe schneiden.
In einer Pfanne (Ø 28 cm) das Öl erhitzen, vorbereitete Karotten und Paprika bei starker Hitze 3 Minuten braten. Dabei gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt. Den ungekochten Reis dazugeben und 1 Minute unter Rühren mitbraten. Mit der Sojasauce ablöschen. Anschließend das Wasser und das IN MINUTES dazugeben und 1 x aufkochen lassen. 15 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen.
YummY
3 Minuten vor Ende der Kochzeit die tiefgefrorenen Erbsen und die Frühlingszwiebeln hinzugeben. Alles unter Rühren bei starker Hitze 3 Minuten braten.
YummY

Hast du noch fragen?

Passende Rezepte zum Produkt

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.