Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Halloumi Salat mit Baguette

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Halloumi Salat mit Baguette | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Halloumi Salat mit Baguette | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für das Baguette

  • 30 g
    Butter, zimmerwarm
  • 6 Scheiben
    Baguette
  • 1 TL
    Kräuterbutter Gewürzmix
    Für selbstgemachte Kräuterbutter 4,99 €
  • Für den Salat

  • 250 g
    Halloumi
  • 2 EL
    Rapsöl
  • 2
    Romana Salatherzen
  • 1/2
    Granatapfel
  • 1
    Nektarine
  • 1
    Avocado
  • 25 g
    Kürbiskerne
  • 1 TL
    Curry Hähnchen Gewürz
    "Perfekte Kombination. Seit dem wir das kennen gibt es nur noch Curry Hähnchen" 5,99 €
  • Für das Dressing

  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig
  • 2 EL
    Wasser
  • 1 TL
    Honig
  • 3 Pr.
    Salz
  • Etwas
    Pfeffer

1
Die Butter gründlich mit dem Kräuterbutter Gewürzmix vermischen. Anschließend die Baguette Scheiben von beiden Seiten damit bestreichen.


2
Den Halloumi in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Das Rapsöl mit dem Curry Hähnchen Gewürz in einem tiefen Teller vermischen. Die Halloumi Scheiben darin wenden, sodass sie rundherum mariniert sind.


3
Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren. Die Salatherzen in ca. 5 cm breite Streifen schneiden, waschen und trocknen. Anschließend mit dem Dressing vermischen und auf zwei Schalen aufteilen.


4
Den Granatapfel halbieren und die Kerne aus einer Hälfte herauslösen. Die Nektarine waschen, halbieren, den Stein entfernen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Anschließend in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten auf dem Salat verteilen und mit den Kürbiskernen garnieren.


5
Den Grill auf ca. 200 °C einpendeln. Die Baguette Scheiben und den Halloumi von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen. Den Halloumi auf dem Salat verteilen und zusammen mit dem Baguette servieren.


6
Tipp: Für das Dressing eignet sich unser Bio Balsamico Dressing Mix auch super.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
997
kcal

Kohlenhydrate
38
g

Proteine
37
g

Fett
78
g

Zubereitung

1
Die Butter gründlich mit dem Kräuterbutter Gewürzmix vermischen. Anschließend die Baguette Scheiben von beiden Seiten damit bestreichen.


2
Den Halloumi in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Das Rapsöl mit dem Curry Hähnchen Gewürz in einem tiefen Teller vermischen. Die Halloumi Scheiben darin wenden, sodass sie rundherum mariniert sind.


3
Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren. Die Salatherzen in ca. 5 cm breite Streifen schneiden, waschen und trocknen. Anschließend mit dem Dressing vermischen und auf zwei Schalen aufteilen.


4
Den Granatapfel halbieren und die Kerne aus einer Hälfte herauslösen. Die Nektarine waschen, halbieren, den Stein entfernen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Anschließend in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten auf dem Salat verteilen und mit den Kürbiskernen garnieren.


5
Den Grill auf ca. 200 °C einpendeln. Die Baguette Scheiben und den Halloumi von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen. Den Halloumi auf dem Salat verteilen und zusammen mit dem Baguette servieren.


6
Tipp: Für das Dressing eignet sich unser Bio Balsamico Dressing Mix auch super.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
997
kcal

Kohlenhydrate
38
g

Proteine
37
g

Fett
78
g

Halloumi Salat mit Baguette

Halloumi vom Grill trifft auf knackigen Salat und feinstes Kräuterbutter-Baguette. Dieser besondere Salat macht Dein nächstes Grill-Event zum kulinarischen Highlight. Unser Curry Hähnchen Gewürz verfeinert Deinen Halloumi im Handumdrehen und holt das Beste aus ihm heraus! 

 

Vegetarische Grill-Rezepte

Fleischlos grillen ist mit unseren Rezepten absolut kein Problem mehr! Wie klingen bunte Gemüsespieß vom Grill oder ein würziges Räuchertofu Steak mit gefüllten Champignons für Dich? Besonders fruchtig wird's mit unserer gegrillten Wassermelone mit Gemüsesalsa.

Zutaten

Personen
  • Für das Baguette

  • 30 g
    Butter, zimmerwarm
  • 6 Scheiben
    Baguette
  • 1 TL
    Kräuterbutter Gewürzmix
    Für selbstgemachte Kräuterbutter 4,99 €
  • Für den Salat

  • 250 g
    Halloumi
  • 2 EL
    Rapsöl
  • 2
    Romana Salatherzen
  • 1/2
    Granatapfel
  • 1
    Nektarine
  • 1
    Avocado
  • 25 g
    Kürbiskerne
  • 1 TL
    Curry Hähnchen Gewürz
    "Perfekte Kombination. Seit dem wir das kennen gibt es nur noch Curry Hähnchen" 5,99 €
  • Für das Dressing

  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig
  • 2 EL
    Wasser
  • 1 TL
    Honig
  • 3 Pr.
    Salz
  • Etwas
    Pfeffer
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren