Zucchini-Paprika Chutney
Zucchini-Paprika Chutney | Rezept
Bewertung:
86 % of 100
(10) Rezept bewerten

Zucchini-Paprika Chutney | Rezept

Bewertung:
86 % of 100
(10) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
5 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen

1
Das gesamte Gemüse muss zunächst in kleine Stücke geschnitten werden. Hierzu kann natürlich auch eine Küchenmaschine verwendet werden.


2
Danach werden die Zwiebel und der Knoblauch in kleine Stücke geschnitten und in der Pfanne mit ein wenig Öl glasig angedünstet. Nun kommen auch die Paprika und die Zucchini dazu. Danach werden auch alle flüssigen Zutaten dazu gegeben und auch die Gewürze. Alles auf mittlerer Stufe ca. eine halbe Stunde köcheln lassen.


3
Die Einmachgläser mit heißem Wasser ausspülen und danach das Chutney hinein geben. Die Gläser schließlich noch gut verschließen und ein paar Minuten auf den Kopf stellen. Tipp: Das Chutney hält sich bis zu einem Jahr, wenn es kühl und dunkel gelagert wird.

Zubereitung

1
Das gesamte Gemüse muss zunächst in kleine Stücke geschnitten werden. Hierzu kann natürlich auch eine Küchenmaschine verwendet werden.


2
Danach werden die Zwiebel und der Knoblauch in kleine Stücke geschnitten und in der Pfanne mit ein wenig Öl glasig angedünstet. Nun kommen auch die Paprika und die Zucchini dazu. Danach werden auch alle flüssigen Zutaten dazu gegeben und auch die Gewürze. Alles auf mittlerer Stufe ca. eine halbe Stunde köcheln lassen.


3
Die Einmachgläser mit heißem Wasser ausspülen und danach das Chutney hinein geben. Die Gläser schließlich noch gut verschließen und ein paar Minuten auf den Kopf stellen. Tipp: Das Chutney hält sich bis zu einem Jahr, wenn es kühl und dunkel gelagert wird.

-

Zutaten

Personen
Rezept