Pasta mit Spargel und Schinken
Pasta mit Spargel und Schinken | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Pasta mit Spargel und Schinken | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • 1 EL
    Carbonara Gewürz
    Ideal für Spaghetti Carbonara 0,00 € 87,25 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1
    Schalotte
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 1 Bund
    Spargel
  • 150 g
    Kochschinken
  • 2
    Lauchzwiebeln
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 100 ml
    Weißwein oder Saft einer Zitrone
  • 250 ml
    Kochsahne
  • 500 g
    Linguine
  • 4 Pr.
    Salz

1
Die Schalotte schälen, halbieren und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Spargel schälen und in Scheiben schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.


2
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und 2 Minuten weiterbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen. Mit der Sahne auffüllen, zum Kochen bringen, mit Salz und dem Carbonara Gewürz würzen. Die Soße 10 Minuten köcheln lassen.


3
Die Linguine in reichlich Salzwasser nach Anleitung kochen, abgießen und dabei 150 ml Nudelwasser aufbewahren. Die gekochte Pasta und das Nudelwasser zur Soße geben und weitere 3 Minuten cremig einkochen. Die Lauchzwiebeln dazugeben und untermischen.


Tipp: Wer es noch würziger mag, kann zum Schluss noch etwas Parmesan unterheben.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
760
kcal

Kohlenhydrate
101
g

Proteine
28
g

Fett
28
g

Zubereitung

1
Die Schalotte schälen, halbieren und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Spargel schälen und in Scheiben schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.


2
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel für ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und 2 Minuten weiterbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen. Mit der Sahne auffüllen, zum Kochen bringen, mit Salz und dem Carbonara Gewürz würzen. Die Soße 10 Minuten köcheln lassen.


3
Die Linguine in reichlich Salzwasser nach Anleitung kochen, abgießen und dabei 150 ml Nudelwasser aufbewahren. Die gekochte Pasta und das Nudelwasser zur Soße geben und weitere 3 Minuten cremig einkochen. Die Lauchzwiebeln dazugeben und untermischen.


Tipp: Wer es noch würziger mag, kann zum Schluss noch etwas Parmesan unterheben.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
760
kcal

Kohlenhydrate
101
g

Proteine
28
g

Fett
28
g

Pasta mit Spargel und Schinken

Unsere leckere Pasta mit Spargel und Schinken zeigt Dir wie vielseitig unser Carbonara Gewürz eigentlich ist. Diese Carbonara Variante ist das perfekte Frühlingsgericht für die ganze Familie! Du kannst den Weißwein ganz einach durch Zitronensaft ersetzen, wenn Kinder mitessen.

Den Veggies unter uns können wir unsere Spaghetti mit Zitronensahne wärmstens empfehlen. Auch hier passt Spargel als Gemüsebeilage sehr gut! 

 

 

Die besten Frühlingsrezepte für Dich! 

In unser Frühlings-Rezeptsammlung findest Du noch mehr Rezepte saisonalem Gemüse und Obst! Egal ob Du Dich für die würzigen Bärlauch Schnecken, einen knusprigen Spargel Flammkuchen oder einen warmen Rhabarber Crumble entscheidest, bei diesen Rezepten kommen richtige Frühlingsgefühle auf! 

 

Zutaten

Portionen
  • 1 EL
    Carbonara Gewürz
    Ideal für Spaghetti Carbonara 0,00 € 87,25 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1
    Schalotte
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 1 Bund
    Spargel
  • 150 g
    Kochschinken
  • 2
    Lauchzwiebeln
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 100 ml
    Weißwein oder Saft einer Zitrone
  • 250 ml
    Kochsahne
  • 500 g
    Linguine
  • 4 Pr.
    Salz

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren