Salat Guide

WAS DICH ERWARTET

SAISONKALENDER

SAISONKALENDER

Einfach regional und saisonal Einkaufen

LECKERE TOPPING-IDEEN

LECKERE TOPPING-IDEEN

Langeweiliges grün war gestern

DREAM_TEAMS!

DREAM_TEAMS!

Die leckersten Salat-Kombinationen

12 DRESSING REZEPTE

12 DRESSING REZEPTE

So wird Dein Salat unwiderstehlich lecker

Wave
Avocado Guide
Cleaneating Guide
Grill Guide
Flexitarischer Guide
Pizza Guide
Salat Guide
Vegan Guide
Vegetarisch Guide
Weihnachten Guide

Dein Guide für Salat, bunte Rezepte und famose Dressings

Kaum ein anderes Gericht ist so wunderbar vielfältig wie Salat! Er kann Beilage oder Hauptgericht sein, ziemlich sättigend oder auch ganz leicht, fancy oder klassisch. Salat passt Sommer wie Winter, geht immer im Frühling und auch für den Herbst gibt es unendliche viele Salat Ideen. In unserem Guide haben wir viele großartige Salat Rezepte für Dich und natürlich auch jede Menge Inspirationen für Deine Dressings gesammelt. Denn so ein leckeres Sößchen ist doch erst der krönende Abschluss für jeden Salat! In unserem Salat Guide zum Blättern erwarten Dich unter anderem: kleine Blattsalat-Kunde Saisonkalender für Gemüse & Obst Facts zu Vitaminen, Mineralien & Spurenelementen Green Booster wie Spinat, Mangold & Co. Sattmacher-Zutaten für Deinen Salat Salatdressing Rezepte Ideen für Toppings Tipps zum Salat selber Anbauen kunterbunte, vielseitige und einfache Salat Rezepte Lade Dir hier Deinen Salat Guide runter und schnippel Dir eine Schüssel voll Glück! Wenn Du jetzt schon hungrig bist, lies einfach weiter! Einfache Salat Ideen: So sehen Dreamteams aus! Bist Du noch auf der Suche nach dem perfect Match? Auch wenn wir Dir in Sachen Liebe nicht wirklich helfen können, so haben wir Dir wenigstens für Deine Salatbowl fruchtig-herbe Kombis mitgebracht, die bestens miteinander harmonieren und Dein Herz garantiert höher schlagen lassen. Salat Trios, die einfach immer gehen: Wassermelone | Minze | Feta Nektarine | Feldsalat | Mozzarella Erdbeere | Rucola | Kürbiskerne Brokkoli | Birne | Walnuss Spargel | (Erd)Beeren | Minze Salat Ideen für Herbst und Winter Du glaubst nur weil der Sommer vorbei ist, hat auch der Salatgenuss ein Ende? Keine Sorge, Du musst auch in der kalten Jahreszeit nicht auf Deine Vitaminbombe verzichten! Wir zeigen Dir ein paar Salat- und Gemüsesorten der Saison, damit Du Deinen Salat Ideen im Herbst und Winter freien Lauf lassen kannst. Diese Sorten haben von Ende September bis Ende Dezember Saison: Salat: Eisbergsalat Kopfsalat Eichblattsalat Endiviensalat Gemüse & Obst: Blumenkohl Möhren Kohlrabi Radieschen grüne Bohnen Spinat Aubergine Kürbis Rote Bete Apfel Birne Diese Sorten haben von Ende Dezember bis Ende März Saison: Salat: Feldsalat Gemüse & Obst: Brokkoli Grünkohl Pastinaken Rotkohl Weißkohl Wirsing Rosenkohl Salat Rezepte für knackig-bunten Gaumenspaß Da haben wir den Salat! Naja, noch nicht ganz. Erstmal benötigst Du ein paar frische Zutaten und musst ein bisschen schnippeln. In unserem Salat Guide findest Du ne ganze Menge inspirierende Salat Rezepte für jeden Geschmack. Ein paar davon haben wir Dir hier schon mal mitgebracht. Salatbowl mit Tofu Du benötigst folgende Zutaten: 600 g fester Tofu 4 EL Sesamöl 4 EL Sojasauce 3 EL Ananassaft 1 EL Reisessig 1 Stück Ingwer (ca. 1 cm) 1 Teelöffel Sesam 1 Bio Limette 120 g Quinoa 300 g Ananas 1 Avocado 1 Gurke 2 Möhren 1 - 2 Pr. JS Algen Gewürz Salz 1 Chili Schnittlauch zum Garnieren Mit Hilfe eines Siebs die Quinoa unter fließendem Wasser durchspülen. Anschließend nach Packungsbeilage kochen. Ingwer schälen und fein hacken. Die Limettenschale abreiben und den Saft auspressen. Ingwer, Limettenschale und -saft mit den restlichen Zutaten der Marinade vermischen. Tofu in gleichgroße Würfel schneiden und zur Marinade geben. Ca. 5 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit Ananas schälen und so vierteln, dass der faserige Kern entfernt werden kann. Fruchtfleisch der Ananas fein hacken. Avocado schälen und entkernen. Gurke und die Avocado in feine Scheiben schneiden. Avocadoscheiben mit etwas Limettensaft beträufeln. Möhren schälen und raspeln. Chili in feine Scheiben und Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Quinoa auf verschiedene Schüsseln aufteilen und danach mit Tofu, Ananas, Gurke und Möhren belegen. Die restliche Marinade drüber geben und mit Schnittlauch, Chili und Sesam bestreuen. Mit etwas Algen Gewürz Salz aufpeppen und vernaschen. Scharfer Papayasalat Du benötigst folgende Zutaten: 2 Papayas 2 Möhren 200 g Sojabohnen 100 g geröstete Erdnüsse 1 Bund Koriander 100 g grüne Bohnen 4 EL Olivenöl 4 EL Zitronensaft 4 EL Sojasauce 2 TL Fischsauce 4 TL Honig 1 Knoblauchzehe 2 Chilischoten 2 Pr. JS Asia Dressing Mix Für den Salat zunächst die Papaya aufschneiden, entkernen und das Fruchtfleisch in lange Streifen schnibbeln. Die Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Ebenso die Bohnen zurechtmachen und in Stücke zerteilen. Anschließend Bohnen kurz in Salzwasser kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Alle Zutaten für den Salat mit den Sojabohnen vermengen und beiseitestellen. Für das Dressing den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote in feine Ringe schneiden und mit dem Knoblauch und den restlichen Zutaten für das Dressing vermengen. Je nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Koriander fein hacken und den Papaya-Salat mit dem Dressing vermengen. Erdnüsse und den Koriander darüber verteilen. Fertig! Einfache Salat Rezepte, wenns mal schnell gehen muss Avocadosalat mit Topping Du benötigst folgende Zutaten: 2 Pr. JS Paprika Frischkäse Gewürz 200 g Frischkäse Natur 2 Avocados 1 EL Zitronensaft, frisch 2 EL Rapsöl 1⁄4 Bund Koriander 1 TL Sesamsamen Salz & Pfeffer Für das Frischkäsetopping den Frischkäse mit dem Paprika Frischkäse Gewürz gründlich vermengen und kühl stellen. Die Sesamsamen in einer beschichteten Bratpfanne rösten und auskühlen lassen. Die Avocado vom Stein und von der Schale befreien und in kleinste Würfel schneiden. Zitronensaft mit dem Rapsöl vermengen, mit Salz & Pfeffer abschmecken und unter die Avocadowürfel mischen. Den Koriander fein hacken und ebenfalls mit der Avocado vermengen. Den Avocadosalat in kleine Gläser, Espressotassen oder andere kleine Gefäße füllen. Das Topping in einen Spritzbeutel geben und den Avocadosalat damit garnieren. Mit Sesamsamen bestreuen und servieren. Grüne-Tomaten-Mozzarella-Salat Du benötigst folgende Zutaten: 4 rote Tomaten 4 grüne Tomaten 4 Stück Mozzarella 1⁄2 Bund Basilikum 16 Stück Kirschtomaten 4 EL Olivenöl 1 EL heller Balsamico 1 EL Wasser 2 Pr. JS Tomaten Dressing Mix 1 Pr. JS Oregano Die großen Tomaten abwaschen und in dünne Scheiben schneiden, ebenso den Mozzarella. Basilikumblätter von den Stängeln zupfen. Für das Dressing Balsamico mit Oregano, Olivenöl und dem Tomaten Dressing Mix vermengen. Kirschtomaten waschen, halbieren und zum Dressing hinzugegeben. Je nach Bedarf das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Anrichten grüne und rote Tomatenscheiben abwechselnd fächerförmig auf vier Tellern garnieren. Das Kirschtomaten-Dressing auf den Tomaten verteilen und 1 EL Dressing übrig lassen. Zum Schluss den Mozzarella jeweils mittig aufsetzen und mit dem restlichen Dressing beträufeln. Mit Basilikumblättern toppen und genießen! Das Salatdressing: Ein Saucen-Krönchen für jeden Salat Du kannst noch so viele Deiner Lieblingszutaten in eine Schüssel hauen, erst mit dem richtigen Dressing wird Dein Salat perfekt! Doch bevor Du aus Verzweiflung zur fertigen Variante greifst, haben wir abschließend noch ein paar Salatdressing Rezepte im Gepäck. Mix it Baby! Salatdressings mit Senf Klassische Vinaigrette 1⁄2 kleine Zwiebel 4 EL Weißweinessig 6 EL Olivenöl 1⁄2 TL mittelscharfer Senf 1 Prise Zucker 1 Prise Salz Pfeffer Honig-Balsamico-Dressing 75 ml Balsamico 1 TL Senf 1 EL Honig 100 ml Olivenöl Salz frisch gemahlener Pfeffer Caesar's Dressing (einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen aufgrund des rohen Eis) 1 Knoblauchzehe, zerdrückt 1 TL Zitronensaft 1⁄4 TL scharfer Senf 1 Ei 125 ml Olivenöl 25 g geriebener Parmesan Salz und Pfeffer 1 Prise Zucker Salatdressing mit Joghurt Für ein Salatdressing mit Joghurt haben wir was ganz Feines für Dich: Unseren Joghurt Dressing Mix! Der sorgt für jede Menge würzigen Geschmack auf Deinen knackigen Blättchen. Vermische einfach 1 TL des Gewürzes mit 2 EL Joghurt und 1 EL Essig und träufle die Mischung über Deinen Salat. Das Dressing mit Joghurt passt auch super zu Nudelsalat! Super gesunde Salatdressing Rezepte Salatdressings mit Sahne, Mayonnaise oder Öl können aus Deiner gesunden Mahlzeit schnell mal ein Burger Menü werden lassen. Wenn Du auf Deine Kalorienzufuhr achten möchtest, dann findest Du hier ein paar gesunde Dressings, die natürlich genauso lecker sind und die Du quasi literweise ohne Reue genießen kannst. Einfach alle Zutaten in einen Mixer geben und anschließend in eine Glasflasche füllen. Gut verschlossen und gekühlt halten die Dressings so einige Tage. Honig-Senf-Dressing 50 ml Olivenöl Saft einer Zitrone 1 EL Apfelessig 2 TL Honig 2 TL Dijon-Senf 1⁄2 TL gehackter Knoblauch 1 Prise Meersalz Pfeffer Apfelessig-Dressing 50 ml Apfelessig 100 ml Olivenöl 2 TL Dijon-Senf 1 TL Salz 1⁄2 TL schwarzer Pfeffer Erdnuss-Dressing 50 g Erdnussbutter 1 kleingehackte Knoblauchzehe 2 TL frischer gehackter Ingwer 2 EL Reis-Essig 2 EL Soja-Sauce 2 EL Ahornsirup 1 Prise Cayenne-Pfeffer Wasser zum Verdünnen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktionert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.