Süßkartoffel Brownies
Süßkartoffel Brownies
Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices mittel

Süßkartoffel Brownies

Zutaten

Teig:

10gr Flohsamenschalen
300ml Kokosnuss- oder Hafermilch
2 mittelgroße Süßkartoffeln (500g)
14 Datteln (oder 6 EL Zucker)
150gr Haferflocken
1/2 TL Salz
6 TL Kakaopulver
1/2 Salz
1 TL Zimt
1,5 TL Backpulver

Frosting:

150gr Süßkartoffel, gekocht und geschält
60gr Chashewnüsse
3-4 EL Ahornsirup
1-2 TL Kakaopulver

Anleitung


1
Die Süßkartoffeln schälen, verkleinern und ca. 20 min kochen bis sie weich sind.

2
Währendessen den Backhofen vorheizen (180°C) und Flohsamen in Kokosnussmilch weich werden lassen.

3
Anschließend die aufgeweichten Süßkartoffeln, die Flohsamen-Kokos-Mischung und Datteln cremig mixen.

4
Haferflocken, Salz, Kakopulver und Zimt der Creme beifügen und zu einer Masse verrühren. Das Backpulver beimischen.

5
Den fertigen Teig auf ein Backblech mit Backpapier verteilen und glattstreichen.

6
Fertig!

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Ceylon Zimt

Nicht nur an Weihnachten und für Süßes: Zimt passt herrlich zu Fleischgerichten und dunklen Saucen.

Kategorien & Tags
Süßkartoffel Brownies glutenfrei Dessert low fat

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken