Radieschen-Kartoffelsalat mit Kürbiskernen
Radieschen-Kartoffelsalat mit Kürbiskernen
Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Radieschen-Kartoffelsalat mit Kürbiskernen

Zutaten
400 gr Kartoffeln
1 TL Just Spices Kartoffelsalat Gewürz
1 EL Bratbutter
etwas Just Spices Meersalz
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
1 kleine Zwiebel
etwas Just Spices Gemüsebrühe
2 EL Balsamico Essig
1 Bund Schnittlauch
3 EL Rapsöl
1 Bund Radieschen
2 TL Senf
1 handvoll Kürbiskerne

Anleitung


1
Zunächst die Kartoffeln kochen und währenddessen die Radieschen waschen. Die Radieschen in feine Scheiben schneiden und das Grün in Streifen schneiden.

2
Die Zwiebeln anschließend in feine Würfel und den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

3
Die Gemüsebrühe mit Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Kartoffelsalat Gewürz vermengen. Nach und nach das Öl dazugeben und gründlich mischen.

4
Die fertig gekochten Kartoffeln nun schälen und in Würfel schneiden. Diese dann mit dem Dressing vermengen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Währenddessen die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.

5
Vor dem Servieren werden die Radieschenblätter und auch die Scheiben dazu gegeben. Das Ganze wird dann noch mit den Kürbiskernen getoppt.

6
Fertig!

Tellicherry Pfeffer

Einer der edelsten schwarzen Pfeffer-Arten ganz besonders aromatisch: Sehr scharf, warm und nussig.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Kartoffelsalat Gewürz

  • Muskatnuss und Zwiebel geben ein würziges Aroma
  • Schnittlauch und Petersilie verleihen eine frische Kräuternote
  • Gib den Mix ins Salat-Dressing und lass alles schön ziehen

Gemüsebrühe

  • Tomate und Karotte geben eine feine Fruchtigkeit
  • Kurkuma und Tellicherry Pfeffer sorgen für etwas Schärfe
  • Verfeinere Suppen, Soßen oder würziges Risotto

Kategorien & Tags
Kartoffelsalat Radieschen

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken